Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Anpassung der externen Rechenschaftslegung von Aktiengesellschaften an die Körperschaftssteuerreform

  • Kartonierter Einband
  • 202 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die mit der Körperschaftsteuerreform 1977 vollzogene Einführung des Anrechnungsverfahrens hat im Bereich der handelsrechtlichen Re... Weiterlesen
20%
74.00 CHF 59.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die mit der Körperschaftsteuerreform 1977 vollzogene Einführung des Anrechnungsverfahrens hat im Bereich der handelsrechtlichen Rechnungslegung von Kapitalgesellschaften vielfältige Probleme aufgeworfen, zu deren Lösung diese Arbeit beitragen will. Im Mittelpunkt steht die Analyse der Zweifelsfragen, die bei der Ermittlung des Körperschaftsteueraufwandes, beim Ausweis der verschiedenen Kategorien des verwendbaren Eigenkapitals sowie beim Ausweis der Beteiligungserträge bestehen. Neben einer Diskussion möglicher Lösungsansätze de lege lata und de lege ferenda erfolgt eine empirische Bestandsaufnahme der in der Rechnungslegungspraxis tatsächlich durchgeführten Anpassungsmassnahmen. Darüber hinaus wird der Frage nach möglichen Bestimmungsgründen für das unterschiedliche Publizitätsverhalten nachgegangen.

Klappentext

Die mit der Körperschaftsteuerreform 1977 vollzogene Einführung des Anrechnungsverfahrens hat im Bereich der handelsrechtlichen Rechnungslegung von Kapitalgesellschaften vielfältige Probleme aufgeworfen, zu deren Lösung diese Arbeit beitragen will. Im Mittelpunkt steht die Analyse der Zweifelsfragen, die bei der Ermittlung des Körperschaftsteueraufwandes, beim Ausweis der verschiedenen Kategorien des verwendbaren Eigenkapitals sowie beim Ausweis der Beteiligungserträge bestehen. Neben einer Diskussion möglicher Lösungsansätze de lege lata und de lege ferenda erfolgt eine empirische Bestandsaufnahme der in der Rechnungslegungspraxis tatsächlich durchgeführten Anpassungsmassnahmen. Darüber hinaus wird der Frage nach möglichen Bestimmungsgründen für das unterschiedliche Publizitätsverhalten nachgegangen.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Bestimmungsfaktoren des Publizitätsverhaltens von Aktiengesellschaften - Ermittlung und Verrechnung des Steueraufwandes - Ausweis der Kategorien verwendbaren Eigenkapitals - Behandlung der Körperschaftsteuer-Anrechnungsbeträge im Jahresabschluss.

Produktinformationen

Titel: Die Anpassung der externen Rechenschaftslegung von Aktiengesellschaften an die Körperschaftssteuerreform
Autor:
EAN: 9783820469998
ISBN: 978-3-8204-6999-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 202
Gewicht: 275g
Größe: H211mm x B151mm x T16mm
Jahr: 1981
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Beiträge zum Rechnungs-, Finanz- und Revisionswesen"