1. Adventsüberraschung: 10% Rabatt auf alle Filme! Jetzt mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Pubertist

  • Kartonierter Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(9) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(3)
(4)
(1)
(1)
(0)
powered by 
Volltreffer! Balsam auf die Seele aller Pubertätseltern"Der Pubertist" ist alles gleichzeitig: Pubertätsratgeber, aber v... Weiterlesen
20%
13.90 CHF 11.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Volltreffer! Balsam auf die Seele aller Pubertätseltern

"Der Pubertist" ist alles gleichzeitig: Pubertätsratgeber, aber vor allem Unterhaltung und Spaß. Und Balsam auf die gequälte Seele von Eltern Pubertierender. Keine ermahnenden Worte, kein erhobener Zeigefinger, dieses Buch ist Realität und zeigt uns, dass das Leben mit Pubertisten doch auch leicht sein kann.

Ein echtes Überlebens-Handbuch für Eltern - das man den Kindern nicht vorenthalten sollte.

Autorentext
Helmut Schümann, geboren 1956 in Düsseldorf, ist Journalist. Er war Redakteur der «Süddeutschen Zeitung», des «Spiegel» und der «Berliner Zeitung». Seit 1999 arbeitet er als Reporter für den «Tagesspiegel». Sein Buch «Der Pubertist. Überlebenshandbuch für Eltern» (2004) wurde zum Bestseller.

Klappentext

Überlebenshandbuch für Eltern
Und letztlich sind sie groß, die lieben Kleinen, und der Pubertist ist geboren. Es beginnt eine schaurige Zeit - für die Eltern. Was macht man, wenn die Kinder alles vergessen, was sie gelernt hatten? Wenn das Pubertistenzimmer nur noch auf Stelzen zu betreten ist, mit Gasmaske und Augen, die nichts mehr schrecken kann? Oder wenn der Sprössling eine Mitpubertistin heimbringt, die Tür schließt und nicht mehr gestört werden möchte?
Tief durchatmen und die Nerven bewahren - manchmal hilft Pädagogik, selten Strenge. Fein- und hintersinnige Tricks retten den einen oder anderen Tag, doch meist ist ein gesunder Stoizismus angeraten und die Hoffnung, dass die Hormonattacke des Nachwuchses irgendwann nachlässt. Ein Buch für Eltern, die in die Pubertät gekommen sind!



Zusammenfassung
Überlebenshandbuch für ElternUnd letztlich sind sie groß, die lieben Kleinen, und der Pubertist ist geboren. Es beginnt eine schaurige Zeit - für die Eltern. Was macht man, wenn die Kinder alles vergessen, was sie gelernt hatten? Wenn das Pubertistenzimmer nur noch auf Stelzen zu betreten ist, mit Gasmaske und Augen, die nichts mehr schrecken kann? Oder wenn der Sprössling eine Mitpubertistin heimbringt, die Tür schließt und nicht mehr gestört werden möchte?Tief durchatmen und die Nerven bewahren - manchmal hilft Pädagogik, selten Strenge. Fein- und hintersinnige Tricks retten den einen oder anderen Tag, doch meist ist ein gesunder Stoizismus angeraten und die Hoffnung, dass die Hormonattacke des Nachwuchses irgendwann nachlässt. Ein Buch für Eltern, die in die Pubertät gekommen sind!

Produktinformationen

Titel: Der Pubertist
Untertitel: Überlebenshandbuch für Eltern
Autor:
Illustrator:
EAN: 9783499620119
ISBN: 978-3-499-62011-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Rowohlt Taschenb.
Genre: Familie
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 186g
Größe: H190mm x B126mm x T18mm
Jahr: 2005
Auflage: 13. A.
Land: DE