Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Helmut Schober

  • Fester Einband
  • 159 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Der international renommierte Maler und Performancekünstler Helmut Schober (geb. 1947) beschäftigt sich seit rund 40 Jahren mit de... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der international renommierte Maler und Performancekünstler Helmut Schober (geb. 1947) beschäftigt sich seit rund 40 Jahren mit dem Wasserstrudel, dem Vortex, und seinen kulturübergreifenden Inhalten. Über die Jahrzehnte blieb der Wirbel eine Konstante in seinem Œuvre, getragen von seinen Hauptanliegen, Licht, Zeit, Raum und Kosmos erfassbar zu machen. Zu den Eigenschaften, die dem Wirbel zugeschrieben werden, gehören die zyklische Kontinuität des Lebens, Schicksal und Angst. Menschen fühlen sich einer Macht ausgesetzt, die sie nicht beeinflussen können. Die heutige Welt, ihre Konflikte, die ungerechte Verteilung von Gütern, wirtschaftliche Gefälle, die unvorhersehbare Zukunft - all das verschmilzt in der Metapher des Wirbels. Der schön gestaltete Band visualisiert in zahlreichen Abbildungen den Vortex und fängt den Betrachter im Strudel der eigenen Empfindungen.

Autorentext
Ronte, Dieter Dieter Ronte ist Kunsthistoriker und war Direktor an zahlreichen Kunstmuseen, u. a. in Hannover, Bonn und Wien.

Produktinformationen

Titel: Helmut Schober
Untertitel: Vortex
Editor:
EAN: 9783777434360
ISBN: 978-3-7774-3436-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hirmer Verlag GmbH
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 159
Gewicht: 1738g
Größe: H313mm x B307mm x T25mm
Veröffentlichung: 01.01.2020
Jahr: 2020