Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der schamlose Goethe

  • Kartonierter Einband
  • 119 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Ein Literaturwissenschaftler der Germanistik hat in jungen Jahren bereits denGipfel seiner beruflichen Laufbahn erreicht, führt ab... Weiterlesen
20%
26.90 CHF 21.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ein Literaturwissenschaftler der Germanistik hat in jungen Jahren bereits den
Gipfel seiner beruflichen Laufbahn erreicht, führt aber ein in jeder Hinsicht
desaströses Privatleben. Um dies zu ändern, sucht er unter den Studentinnen
seiner Vorlesung 'Der schamlose Goethe' in aller Öffentlichkeit eine Lebenspartnerin.
Die folgende Geschichte handelt von den vielfältigen Reaktionen,
die ihm entgegenschlagen: unter den Studierenden und den Kollegen, bei
interessierten Damen und neugierigen Herren, in den traditionellen und den
sozialen Medien. Am Ende treibt ihn die überwiegend abwehrende, hämische
und aggressive Resonanz zu einer skandalösen Inszenierung, deren Opfer die
örtliche Goethe-Gesellschaft wird. Aber auch eine interessante Person aus der
Vergangenheit des Professors taucht wieder auf.

Autorentext

Der Autor war von 1995 bis 2015 Professor für Germanistik: Neuere Literaturwissenschaft an der Universität in Koblenz. Sein fachliches Interesse gilt speziell der Literatur des 18. Jahrhunderts sowie der Rolle des Populären in der Literatur.

Produktinformationen

Titel: Der schamlose Goethe
Untertitel: Eine Professorennovelle
Autor:
EAN: 9783826067105
ISBN: 978-3-8260-6710-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Königshausen & Neumann
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 119
Gewicht: 168g
Größe: H223mm x B142mm x T12mm
Jahr: 2019