Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Düren

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Düren feierte 1998 sein 1250-jähriges Bestehen. Im Verlauf der Jahrhunderte hat das Stadtbild vielfältige Veränderungen erfahren. ... Weiterlesen
20%
26.90 CHF 21.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 bis 2 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Düren feierte 1998 sein 1250-jähriges Bestehen. Im Verlauf der Jahrhunderte hat das Stadtbild vielfältige Veränderungen erfahren. Insbesondere durch den rasanten Bevölkerungsanstieg infolge des wirtschaftlichen Aufschwungs in den Gründerjahren bis zum Ersten Weltkrieg wuchs Düren stark an. In der überschaubaren kleinstädtischen Idylle setzten zahlreiche Villen Dürener Fabrikanten reizvolle Akzente. Der Wiederaufbau ließ die im Krieg stark in Mitleidenschaft gezogene Stadt neu erstehen, wobei Baustil und Geschmack der Fünfzigerjahre heute das Innenstadtbild dominieren. Schließlich dehnte sich durch die kommunale Neugliederung 1972 die Fläche des Stadtgebietes auf fast das Vierfache aus. Etwa 160 bislang meist unveröffentlichte Fotografien dokumentieren einen Teil des Veränderungsprozesses in Düren zwischen 1890 und heute. Durch das paarweise Gegenüberstellen der Motive wird der Wandel auch für diejenigen nachvollziehbar, die das alte Düren nicht gekannt haben. Nach seinem erfolgreichen Bildband Düren aus dem Jahre 1999 lädt Helmut Krebs erneut zu einem Spaziergang durch die liebenswerte Kreisstadt Düren ein.

Klappentext

Düren feierte 1998 sein 1250-jähriges Bestehen. Im Verlauf der Jahrhunderte hat das Stadtbild vielfältige Veränderungen erfahren. Insbesondere durch den rasanten Bevölkerungsanstieg infolge des wirtschaftlichen Aufschwungs in den Gründerjahren bis zum Ersten Weltkrieg wuchs Düren stark an. In der überschaubaren kleinstädtischen Idylle setzten zahlreiche Villen Dürener Fabrikanten reizvolle Akzente. Der Wiederaufbau ließ die im Krieg stark in Mitleidenschaft gezogene Stadt neu erstehen, wobei Baustil und Geschmack der Fünfzigerjahre heute das Innenstadtbild dominieren. Schließlich dehnte sich durch die kommunale Neugliederung 1972 die Fläche des Stadtgebietes auf fast das Vierfache aus. Etwa 160 bislang meist unveröffentlichte Fotografien dokumentieren einen Teil des Veränderungsprozesses in Düren zwischen 1890 und heute. Durch das paarweise Gegenüberstellen der Motive wird der Wandel auch für diejenigen nachvollziehbar, die das alte Düren nicht gekannt haben. Nach seinem erfolgreichen Bildband "Düren" aus dem Jahre 1999 lädt Helmut Krebs erneut zu einem Spaziergang durch die liebenswerte Kreisstadt Düren ein.

Produktinformationen

Titel: Düren
Autor:
EAN: 9783897025653
ISBN: 978-3-89702-565-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Sutton Verlag
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 300g
Größe: H235mm x B165mm
Jahr: 2009
Auflage: unveränderte Nachauflage