Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Landwirtschaft und Agrarproduktion in Polen: ihre Entwicklung unter besonderer Berücksichtigung des Einflusses der privatbäuerlichen Agrarverfassung

  • Kartonierter Einband
  • 195 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die jüngere polnische Wirtschaftsgeschichte weist die Landwirtschaft dieses Landes als einen Bereich aus, von dem schwerwiegende ö... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die jüngere polnische Wirtschaftsgeschichte weist die Landwirtschaft dieses Landes als einen Bereich aus, von dem schwerwiegende öko- nomische und politische Störungen ausgegangen sind. Die vorliegende Arbeit stellt die wirtschaftliche Situation der überwiegend privat- bäuerlichen Landwirtschaft Polens dar und sucht nach den Ursachen ihrer mangelhaften Leistungsfähigkeit. Die Arbeit skizziert, aus- gehend von der schwerpunktmässigen Analyse der Agrarpolitik seit 1970, auch die jüngsten Entwicklungen.

Zusammenfassung
quot;Eine bemerkenswerte Arbeit." (Hans-Heinrich Herlemann, Zeitschrift für Ostforschung)

Inhalt

Aus dem Inhalt: U.a. Wirtschaftliche Situation des Agrarsektors - All- mähliche sozialistische Umgestaltung der Landwirtschaft im agrar- politischen Konfliktfeld - Zentrale Wirtschaftslenkung in der Land- wirtschaft.

Produktinformationen

Titel: Landwirtschaft und Agrarproduktion in Polen: ihre Entwicklung unter besonderer Berücksichtigung des Einflusses der privatbäuerlichen Agrarverfassung
Autor:
EAN: 9783820475296
ISBN: 978-3-8204-7529-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 195
Gewicht: 278g
Größe: H211mm x B151mm x T16mm
Jahr: 1983
Auflage: Neuausg.