Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Altweimarische Liebes- und Ehegeschichten

  • Kartonierter Einband
  • 180 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Helene Böhlau (1856-1940) zählt zu den bedeutendsten deutschsprachigen Schriftstellerinnen des 20. Jahrhunderts. Sie verfasste zah... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Helene Böhlau (1856-1940) zählt zu den bedeutendsten deutschsprachigen Schriftstellerinnen des 20. Jahrhunderts. Sie verfasste zahlreiche Kurzgeschichten, Novellen und Romane, in denen sie sich gegen die patriarchalische Strukturen ihrer Zeit zur Wehr setzte und ihre Rolle als selbstbestimmte Frau und Künstlerin proklamierte. Unter dem Titel "Altweimarische Liebes- und Ehegeschichten", die erstmals 1897 erschienen, veröffentlichte Helene Böhlau die drei Erzählungen "Im alten Rödchen zu Weimar", "Das ehrbußliche Weiblein" und "Eine kuriose Geschichte".

Klappentext

Helene Böhlau (1856-1940) zählt zu den bedeutendsten deutschsprachigen Schriftstellerinnen des 20. Jahrhunderts. Sie verfasste zahlreiche Kurzgeschichten, Novellen und Romane, in denen sie sich gegen die patriarchalische Strukturen ihrer Zeit zur Wehr setzte und ihre Rolle als selbstbestimmte Frau und Künstlerin proklamierte. Unter dem Titel "Altweimarische Liebes- und Ehegeschichten", die erstmals 1897 erschienen, veröffentlichte Helene Böhlau die drei Erzählungen "Im alten Rödchen zu Weimar", "Das ehrbußliche Weiblein" und "Eine kuriose Geschichte".

Produktinformationen

Titel: Altweimarische Liebes- und Ehegeschichten
Autor:
EAN: 9783956976438
ISBN: 978-3-95697-643-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Literaricon Verlag
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 180
Gewicht: 226g
Größe: H200mm x B130mm x T12mm
Jahr: 2016
Auflage: Nachdruck