Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Betrieb, Arbeit und Interaktion

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dass sich die Situation der Erwerbsarbeit in den letzten Jahren grundsätzlich geändert hat, ist ganz offensichtlich. In den hier v... Weiterlesen
20%
11.50 CHF 9.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dass sich die Situation der Erwerbsarbeit in den letzten Jahren grundsätzlich geändert hat, ist ganz offensichtlich. In den hier vorliegenden Texten wird auf einige Aspeke dieser Veränderungen; nämlich auf die Einführung von Gruppenarbeitskonzepten, auf die Zusammenarbeit in der dezentralisierten Unternehmensorganisation, und auf Telearbeit eingegangen. Eine größere Arbeit beschäftigt sich mit der Frage der Arbeitsidentifikation der unter Bedingungen subjektivierter Arbeit agierenden Erwerbstätigen, des sogenannten Arbeitskraftunternehmers .Die Texte sind im Zusammenhang mit Studien an der FernUniversität Hagen und an der Johann Wolfgang Goethe - Universität in Frankfurt angefertigt worden.

Autorentext

Geboren am 30-11-1944 in Königstein am Taunus. Nach dem Schuklabschluss kaufmännische Lehre in einem Unternehmen der chemischen Industrie. Im Anschluss daran Berufstätigkeit als Organisator.Berufsbegleitender Erwerb der HochschulzulassungDanach Studium der Soziologie in Frankfurt. Erneute Berufstätigkeit. Berufsbegleitendes Studium an der FernUniversität Hagen. Bacgelorabschluss im Jahe 2004Verheiratet, zwei Kinder.



Klappentext

Dass sich die Situation der Erwerbsarbeit in den letzten Jahren grundsätzlich geändert hat, ist ganz offensichtlich. In den hier vorliegenden Texten wird auf einige Aspeke dieser Veränderungen; nämlich auf die Einführung von Gruppenarbeitskonzepten, auf die Zusammenarbeit in der dezentralisierten Unternehmensorganisation, und auf Telearbeit eingegangen. Eine größere Arbeit beschäftigt sich mit der Frage der Arbeitsidentifikation der unter Bedingungen subjektivierter Arbeit agierenden Erwerbstätigen, des sogenannten "Arbeitskraftunternehmers".Die Texte sind im Zusammenhang mit Studien an der FernUniversität Hagen und an der Johann Wolfgang Goethe - Universität in Frankfurt angefertigt worden.

Produktinformationen

Titel: Betrieb, Arbeit und Interaktion
Untertitel: Texte zur Soziologie und Sozialpsychologie der
Autor:
EAN: 9783839148334
ISBN: 978-3-8391-4833-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 169g
Größe: H210mm x B148mm x T6mm
Jahr: 2010