Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Vorübergehende Filialschliessungen bis zum 28.2.2021 Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Die Kunst und das Leben

  • Fester Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Hier sind die schönsten Anekdoten, Erinnerungsstücke und Portraits aus den inzwischen vergriffenen drei Büchern Berggruens versamm... Weiterlesen
20%
26.90 CHF 21.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Hier sind die schönsten Anekdoten, Erinnerungsstücke und Portraits aus den inzwischen vergriffenen drei Büchern Berggruens versammelt. In ihnen hat Berggruen aufgeschrieben,
was ihm durch den weisen, lebens- und kunsterfahrenen Kopf ging: Erfahrungen mit ungewöhnlichen Menschen, mit Pablo Picasso, Henri Matisse, Gianni Agnelli, Frida Kahlo, Juan Gris, Gertrude Stein oder den Giacometti-Brüdern.
Daneben sind es aber immer wieder Erzählungen aus alten, längst vergangenen Zeiten, als Onkel Sally noch seine Kneipe in Landsberg an der Warthe hatte und plötzlich nicht mehr ins Schwimmbad durfte, als die gestrenge Frau Edelheim noch Redakteurin der C.V.-Zeitung war und Berggruen ihr Lehrling, und als die bürgerlichen Träume noch in der mütterlichen Ermahnung gipfelten: "Werde eine Leuchte!"

Autorentext
Heinz Berggruen wurde 1914 in Berlin geboren, emigrierte 1936 nach Kalifornien und ließ sich 1947 in Paris nieder. Seit 1996 lebte er wieder in Berlin, inmitten seiner Sammlung Picasso und seine Zeit in Berlin.

Klappentext

Der bekannte Kunstsammler und Kunstmäzen Heinz Berggruen (1914-2007) erzählt über seine Begegnungen mit Kunst und Künstlern, über die Rückkehr nach Berlin, Wiederbegegnungen und altmodische Dinge.

Produktinformationen

Titel: Die Kunst und das Leben
Untertitel: Schnurren, Erinnerungen, Portraits
Autor:
EAN: 9783803112552
ISBN: 978-3-8031-1255-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Wagenbach
Genre: Kunst & Literatur
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 234g
Größe: H211mm x B116mm x T14mm
Jahr: 2020
Land: DE