Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

ANTIGONE oder Nichts ist gut in Globalistan

  • Kartonierter Einband
  • 184 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Eine radikale Kritik der aktuellen Politik,ökobiologisch, philosophisch und mythologischHeinrich Grauerholz befasst sich in diesem... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Eine radikale Kritik der aktuellen Politik,
ökobiologisch, philosophisch und mythologisch

Heinrich Grauerholz befasst sich in diesem Werk zum einen mit den Mechanismen, die die Menschheit so handeln lassen, wie sie es nun einmal tut: selbstzerstörerisch, ressourcenfeindlich und vor allem wenig nachhaltig im Sinne kommender Generationen; und er belegt dies höchst anschaulich mit allerlei wissenschaftlichen und anderen Theorien diverser Fach- und Denkrichtungen sowie mit Beispielen und Anekdoten.
Zum anderen aber liefert er, ebenso alltagstauglich aufbereitet, Theorien teils nicht unbekannter Geistesgrößen, wie etwa Immanuel Kant, die bereits vor langer Zeit durchaus gangbare Lösungsansätze geliefert haben.
Die Frage, ob die Welt noch zu retten sei, bleibt nach dieser Lektüre womöglich bestehen, doch kann der Leser danach weder ernsthaft behaupten, dass er nichts gewusst habe, noch, es sei ja eh nicht machbar, und auch nicht, dass es ja sowieso zu spät sei.

Autorentext
Der Autor Heinrich Grauerholz hat in Gießen, Zürich, Wien und Berlin studiert, promoviert und wissenschaftlich gearbeitet. Während seines Berufslebens hat er sich zudem in diversen Gesellschaftswissenschaften wie Soziologie, Politologie und Philosophie weitergebildet.
Trotz allem aber nennt er sich einen "neugierig-kritischen Universaldilettanten"; und aus der Sicht eines solchen beschreibt er in "Antigone" den Zustand dieser Welt und der Menschheit.
Die äußerst fundiert begründete Sorge um diese offenbart ihn allerdings weniger als einen Dilettanten denn als einen Aufklärer und Philanthropen, also als 'Menschenfreund'.

Produktinformationen

Titel: ANTIGONE oder Nichts ist gut in Globalistan
Untertitel: Ein Plädoyer zur Rettung des Menschen vor sich selbst
Autor:
EAN: 9783844267884
ISBN: 978-3-8442-6788-4
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Epubli
Genre: Natur, Garten & Tiere
Anzahl Seiten: 184
Gewicht: 289g
Größe: H10mm x B210mm x T148mm
Jahr: 2013
Land: DE