Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Resultate der Ätzmethode in der kristallographischen Forschung

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In dem hier vorliegenden Werk veröffentlicht der deutsche Mineraloge Heinrich Adolf Baumhauer (1848 1926) eine Auswertung von ihm ... Weiterlesen
20%
47.50 CHF 38.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In dem hier vorliegenden Werk veröffentlicht der deutsche Mineraloge Heinrich Adolf Baumhauer (1848 1926) eine Auswertung von ihm durchgeführten Ätzfiguren an Kristallen. In seinen Ergebnissen gibt er eine Übersicht über die wichtigsten Resultate der Anwendung der Ätzmethode. Ergänzt werden diese durch die Darlegung einer Reihe von speziellen Ätzerscheinungen an 12 verschiedenen kristallischen Stoffen. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1894.

Klappentext

In dem hier vorliegenden Werk veröffentlicht der deutsche Mineraloge Heinrich Adolf Baumhauer (1848 - 1926) eine Auswertung von ihm durchgeführten Ätzfiguren an Kristallen. In seinen Ergebnissen gibt er eine Übersicht über die wichtigsten Resultate der Anwendung der Ätzmethode. Ergänzt werden diese durch die Darlegung einer Reihe von speziellen Ätzerscheinungen an 12 verschiedenen kristallischen Stoffen. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1894.

Produktinformationen

Titel: Die Resultate der Ätzmethode in der kristallographischen Forschung
Untertitel: An einer Reihe von kristallisierten Körpern dargestellt
Autor:
EAN: 9783845742076
ISBN: 978-3-8457-4207-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Unikum
Genre: Organische Chemie
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 219g
Größe: H210mm x B148mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.04.2012
Jahr: 2012
Auflage: Nachdr. d. Ausg. v. 1894