Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Innovationskooperationen von Stadtwerken

  • Kartonierter Einband
  • 152 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die zunehmende Liberalisierung und Deregulierung der Energiewirtschaft sowie die beschlossene Energiewende bewirken bei den deutsc... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die zunehmende Liberalisierung und Deregulierung der Energiewirtschaft sowie die beschlossene Energiewende bewirken bei den deutschen Stadtwerken ein neues Marktumfeld mit neuen Rahmen- und Wettbewerbsbedingungen und stellt sie damit vor neue Herausforderungen, die häufig nur im Verbund zu lösen sind.
Innovationskooperationen können dabei ein wesentlicher Baustein sein, um gleichzeitig den kommunalwirtschaftlichen Zielen und Ansprüchen des Marktes gerecht zu werden.
Die vorliegende Untersuchung greift die Thematik auf, in dem die zunehmende Bedeutung von Innovationen für Stadtwerke dargestellt, gleichzeitig jedoch die Kernkompetenz der regionalen Verbundenheit nicht vernachlässigt wird.
In der empirischen Erhebung, die in Zusammenarbeit zwischen 67rockwell Consulting GmbH und dem Instituts für Innovationsforschung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel durchgeführt wurde, wurden zwischen August und Oktober 2013 bundesweit 80 Stadtwerke über ihre bisherigen Erfahrungen sowie die Treiber und Barrieren von Innovationskooperationen befragt. Die Ergebnisse dieser Studie bieten dem Leser darüber hinaus wertvolle Anregungen und Hinweise zur Identifizierung von entsprechenden Maßnahmen bei der gemeinsamen Innovationsentwicklung.

Das Buch richtet sich insbesondere an die Führungs- und Fachkräfte in der kommunalen Energiewirtschaft, an Unternehmensberatungen als auch an Studenten der Wirtschaftswissenschaften.

Autorentext

Timo Nuske (Dipl. Ing. oec) studierte in einem hochschulübergreifenden Diplomstudiengang (HWI) Wirtschaftsingenieurwesen an der Technischen Universität Hamburg-Harburg (TUHH), Universität Hamburg und der HAW Hamburg mit den Schwerpunkten Produktionstechnik und -wirtschaft sowie Statistik. Während seines Studiums war Timo Nuske zwei Jahre in einem mittelständischen Beratungsunternehmen als Business Analyst in den Branchen Luft- und Raumfahrt, Automobil- und Maschinenbau sowie Telekommunikations- und Medienunternehmen tätig. Heute arbeitet Timo Nuske als Consultant für die 67rockwell Consulting GmbH im Bereich Energie- und Versicherungswirtschaft in Hamburg.

Produktinformationen

Titel: Innovationskooperationen von Stadtwerken
Untertitel: Eine empirische Untersuchung von Treibern und Barrieren
Editor:
Autor:
EAN: 9783735742896
ISBN: 978-3-7357-4289-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 152
Gewicht: 230g
Größe: H210mm x B148mm x T9mm
Jahr: 2014