Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hiob

  • Geheftet
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Buch Hiob formuliert die harten Fragen an Gott: Ist Gott gut - wenn er zulässt, dass untadelige Menschen leiden? Kann ein solc... Weiterlesen
20%
12.50 CHF 10.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das Buch Hiob formuliert die harten Fragen an Gott: Ist Gott gut - wenn er zulässt, dass untadelige Menschen leiden? Kann ein solcher Gott gerecht sein? - Wie kann man überhaupt an Gott glauben angesichts des Leidens in der Welt? - Was bringt es überhaupt, an Gott zu glauben?

Autorentext
Ralf Simon ist seit 2000 Ordinarius für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Basel.

Zusammenfassung
Das Buch Hiob formuliert die harten Fragen an Gott: Ist Gott gut wenn er zulässt, dass untadelige Menschen leiden? Kann ein solcher Gott gerecht sein? Wie kann man überhaupt an Gott glauben angesichts des Leidens in der Welt? Was bringt es überhaupt, an Gott zu glauben?

Produktinformationen

Titel: Hiob
Untertitel: Wo ist Gott, wenn Unschuldige leiden?
Autor:
EAN: 9783765507977
ISBN: 978-3-7655-0797-7
Format: Geheftet
Herausgeber: Brunnen
Genre: Praktische Theologie
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 170g
Größe: H235mm x B164mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.06.2011
Jahr: 2011
Auflage: 2. Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen