Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Internationaler Verbraucherschutz beim Abschluß von Timesharingverträgen: § 8 Teilzeitwohnrechtegesetz

  • Kartonierter Einband
  • 250 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Am 1. Januar 1997 ist das Teilzeitwohnrechtegesetz in Kraft getreten. In 8 enthält es eine Kollisionsregel. Diese Kollisionsregel ... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Am 1. Januar 1997 ist das Teilzeitwohnrechtegesetz in Kraft getreten. In 8 enthält es eine Kollisionsregel. Diese Kollisionsregel dient dem internationalen Verbraucherschutz. Der Abschluß von Timesharingverträgen wird dem deutschen Teilzeitwohnrechtegesetz unterstellt. Das Teilzeitwohnrechtegesetz ist die deutsche Umsetzung der Time-Sharing-Richtlinie der Europäischen Union, die den Verbraucherschutz von Timesharingerwerbern materiell- und kollisionsrechtlich verbessern möchte. 8 TzWrG wird vor seinem europäischen Hintergrund untersucht. Um die Bedeutung von 8 TzWrG darzustellen, werden außerdem alle Fragen behandelt, die sich im Zusammenhang von Timesharingverträgen mit Auslandsberührung stellen: Welches Recht ist auf den Abschluß von Timesharingverträgen anwendbar? Sind deutsche Gerichte international zuständig? Gibt es außerhalb von 8 TzWrG internationalen Verbraucherschutz für Timesharingerwerber?

Autorentext
Die Autorin: Heike Wegner wurde 1970 in Lehrte bei Hannover geboren. 1990 bis 1995 studierte sie Rechtswissenschaften in Göttingen und Dijon. Nach dem Ersten Staatsexamen war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin von Prof. Dr. Abbo Junker am Institut für Arbeitsrecht in Göttingen. Seit 1997 ist sie Referendarin in Hamburg.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Timesharing und internationaler Verbraucherschutz: Timesharingfälle, eine zweite Welle von Gran-Canaria-Fällen? - Internationale Zuständigkeit - Kollisionsregelvorgabe des Art. 9 Time-Sharing-Richtlinie: Verbraucherschutzfestung Europa? - Kollisionsregel des 8 TzWrG.

Produktinformationen

Titel: Internationaler Verbraucherschutz beim Abschluß von Timesharingverträgen: § 8 Teilzeitwohnrechtegesetz
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631333464
ISBN: 978-3-631-33346-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 250
Gewicht: 330g
Größe: H211mm x B151mm x T16mm
Jahr: 1998
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Schriften zum Arbeitsrecht und Wirtschaftsrecht"