Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Medien und Mythen

  • Paperback
  • 390 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Hartmut Heuermann, Kulturwissenschaftler und freier Autor; Studium der Anglistik, Romanistik und Allgemeinen Sprachwissenschaft in... Weiterlesen
20%
93.40 CHF 74.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext
Hartmut Heuermann, Kulturwissenschaftler und freier Autor; Studium der Anglistik, Romanistik und Allgemeinen Sprachwissenschaft in Marburg, der Amerikanistik in Boston; 1968 Master of Arts in English; 1971 Promotion; wissenschaftlicher Assistent in Bielefeld und Paderborn; 1976 Professur für Amerikanistik an der Technischen Universität Braunschweig; Vizepräsident der TU Braunschweig; Gastprofessuren in Boston, MA, und Albany, NY; Arbeitsgebiete: Ideologie-, Kultur- und Medienkritik; Autor zahlreicher Monografien, Editionen sowie Artikel in Fachzeitschriften; seit 2006 aktives Mitglied im Verein Deutsche Sprache (VDS).

Produktinformationen

Titel: Medien und Mythen
Untertitel: Die Bedeutung regressiver Tendenzen in der westlichen Medienkultur
Autor:
EAN: 9783770529285
ISBN: 978-3-7705-2928-5
Format: Paperback
Herausgeber: Fink Verlag, Paderborn
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 390
Veröffentlichung: 01.03.1994
Jahr: 1994
Auflage: 1994
Land: DE