Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gefühle und Magie

  • Kartonierter Einband
  • 44 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Augustana-Hochschule Neuendettelsau,... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Theologie - Praktische Theologie, Augustana-Hochschule Neuendettelsau, Sprache: Deutsch, Abstract: Christian Mikunda, promovierter Theater- und Medienwissenschaftler und "strategischer Dramaturg", hat 2012 ein Buch mit dem Titel "Warum wir uns Gefühle kaufen" vorgelegt, in dem er Managern, Verkäufern, Entwicklern usw. erklärt, wie sie positive menschliche Hochgefühle zur besseren Vermarktung von Produkten und zur Entwicklung von Shops, Malls, Hotels, Museen usw. einsetzen können. In Aufnahme und Erweiterung dieses Ansatzes wird in diesem Aufsatz gezeigt, dass und wie die Kenntnis über die Wirkungsmechanismen menschlicher Hochgefühle im Sinne einer emotionalen Analyse eingesetzt werden können, um den Erfolg verschiedener Formen der Magie des 20./21. Jahrhunderts nachvollziehbar zu machen. Nach der Einleitung im ersten Kapitel werden im zweiten Kapitel die sieben Hochgefühle, ihre psychologischen Faktoren und ihr dramaturgischer Einsatz, wie sie von Mikunda beschrieben werden, vorgestellt. Kurze Beispiele aus dem weiten Feld der Religionen und Weltanschauungen verdeutlichen jeweils die Sachverhalte. Im dritten Kapitel wird das Konzept der emotionalen Analyse herangezogen, um den Erfolg von Formen der Magie des 20./21. Jahrhunderts plausibel zu machen. Ein viertes Kapitel beschließt den Aufsatz. Ganz bewusst wird in diesem Aufsatz auf theologische Einschätzungen der dargestellten Beispiele verzichtet, um die Aufmerksamkeit gezielt auf den Einsatz des Instrumentariums der emotionalen Analyse zu lenken.

Produktinformationen

Titel: Gefühle und Magie
Untertitel: Das Konzept der "Emotionalen Analyse" und seine Anwendung in der Weltanschauungsarbeit am Beispiel verschiedener Formen der Magie des 20./21. Jahrhunderts
Autor:
EAN: 9783656824831
ISBN: 978-3-656-82483-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Praktische Theologie
Anzahl Seiten: 44
Gewicht: 79g
Größe: H210mm x B148mm x T3mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage