Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Was Lebenskuenstler richtig machen von Achtsamkeit bis Zufriedenheit

  • Kartonierter Einband
  • 336 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In Ihnen steckt ein Lebenskünstler!Lebenskünstler nutzen die "Ressource Ich", um vital, ausgeglichen und rundum zufriede... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

In Ihnen steckt ein Lebenskünstler!

Lebenskünstler nutzen die "Ressource Ich", um vital, ausgeglichen und rundum zufrieden zu bleiben. Dieses Buch regt an, die eigenen Glücksquellen zu finden und zu nutzen. In einem ganz besonderen ABC der wichtigsten Begriffe der Lebenskunst gibt es Anstöße zur Selbstreflexion, um diese Quellen anzuzapfen: - Wie Sie mit Achtsamkeit aus wenig viele glückliche Momente erschaffen. - Durschauen und durchbrechen Sie Ihre Denkgewohnheiten! - Erkennen Sie Ihre Energiespender, entlarven Sie Energieräuber. - Wie Sie Burnout vorbeugen und resilienter werden. - Warum es nie zu spät ist, sich eine schöne Kindheit zu erschaffen. - Wie Sie mit Kränkungen und Verletzungen umgehen und souverän bleiben. - Wie produktive Unruhe Ihre Zufriedenheit fördert. Diese konkrete und alltagstaugliche Form der Selbstsorge ist dabei keinesfalls egoistisch, sondern bezieht auch andere mit ein. Sie basiert auf den langjährigen Erfahrungen des Autors in seiner Beratungs- und Seminarpraxis und auf neuesten Forschungserkenntnissen. Lesen Sie, wie Sie den Lebenskünstler in sich erwecken - konkret, alltagsauglich und realistisch!

Vorwort
In Ihnen steckt ein Lebenskünstler!

Autorentext
Prof. Dr. phil. Harald Görlich, Direktor eines Lehrerseminars für Gymnasien und berufliche Schulen, Lehrbeauftragter an der Zeppelin Universität Friedrichshafen. Systemischer Coach mit Schwerpunkt Gesundheitscoaching, Trainer für Autogenes Training und Progressive Muskelrelaxation, Mediator.

Klappentext

Lebenskünstler nutzen die "Ressource Ich", um vital, ausgeglichen und rundum zufrieden zu bleiben. Dieses Buch regt an, die eigenen Glücksquellen zu finden und zu nutzen. In einem ganz besonderen ABC der wichtigsten Begriffe der Lebenskunst gibt es Anstöße zur Selbstreflexion, um diese Quellen anzuzapfen: . Wie Sie mit Achtsamkeit aus wenig viele glückliche Momente erschaffen. . Durschauen und durchbrechen Sie Ihre Denkgewohnheiten! . Erkennen Sie Ihre Energiespender, entlarven Sie Energieräuber. . Wie Sie Burnout vorbeugen und resilienter werden. . Warum es nie zu spät ist, sich eine schöne Kindheit zu erschaffen. . Wie Sie mit Kränkungen und Verletzungen umgehen und souverän bleiben. . Wie produktive Unruhe Ihre Zufriedenheit fördert. Diese konkrete und alltagstaugliche Form der Selbstsorge ist dabei keinesfalls egoistisch, sondern bezieht auch andere mit ein. Sie basiert auf den langjährigen Erfahrungen des Autors in seiner Beratungs- und Seminarpraxis und auf neuesten Forschungserkenntnissen. Lesen Sie, wie Sie den Lebenskünstler in sich erwecken - konkret, alltagsauglich und realistisch!



Zusammenfassung
Lebenskünstler nutzen die Ressource Ich, um vital, ausgeglichen und rundum zufrieden zu bleiben. Dieses Buch regt an, die eigenen Glücksquellen zu finden und zu nutzen. In einem ganz besonderen ABC der wichtigsten Begriffe der Lebenskunst gibt es Anstöße zur Selbstreflexion, um diese Quellen anzuzapfen: • Wie Sie mit Achtsamkeit aus wenig viele glückliche Momente erschaffen. • Durschauen und durchbrechen Sie Ihre Denkgewohnheiten! • Erkennen Sie Ihre Energiespender, entlarven Sie Energieräuber. • Wie Sie Burnout vorbeugen und resilienter werden. • Warum es nie zu spät ist, sich eine schöne Kindheit zu erschaffen. • Wie Sie mit Kränkungen und Verletzungen umgehen und souverän bleiben. • Wie produktive Unruhe Ihre Zufriedenheit fördert. Diese konkrete und alltagstaugliche Form der Selbstsorge ist dabei keinesfalls egoistisch, sondern bezieht auch andere mit ein. Sie basiert auf den langjährigen Erfahrungen des Autors in seiner Beratungs- und Seminarpraxis und auf neuesten Forschungserkenntnissen. Lesen Sie, wie Sie den Lebenskünstler in sich erwecken konkret, alltagsauglich und realistisch!

Inhalt

Aus dem Inhalt: - Achtsamkeit; - Burn-Out; - Courage; - Denkgewohnheiten; - Energie; - Freude; - Grundbedürfnisse; - Hedonismus; - Identität; - Jugendwahn; - Krisen; - Lifebalance; - Motivation; - Narzissmus; - Oxytocin; - Pläne; - Quacksalberei; - Resilienz; - Sinn; - Tod; - Unsicherheit; - Verletzungen; - Wut; - Xanthippe oder: Neid, Eifersucht und sonstiges Menschliches; - Yoga; - Zufriedenheit.

Produktinformationen

Titel: Was Lebenskuenstler richtig machen von Achtsamkeit bis Zufriedenheit
Untertitel: Wissen & Leben Herausgegeben von Wulf Bertram
Schöpfer:
Autor:
Einführung:
Editor:
EAN: 9783608432138
ISBN: 978-3-608-43213-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schattauer
Anzahl Seiten: 336
Gewicht: 357g
Größe: H185mm x B124mm x T30mm
Veröffentlichung: 21.09.2016
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Wissen & Leben"