Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Journalist

  • Kartonierter Einband
  • 316 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der deutsche Journalist Frank Neumann bekommt die Chance seines Lebens - ein Interview mit der New Yorker Polizei Legende Eugen Bo... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der deutsche Journalist Frank Neumann bekommt die Chance seines Lebens - ein Interview mit der New Yorker Polizei Legende Eugen Boron - Anlässlich dessen 70. Geburtstages. Anstatt über seine berühmtesten Kriminalfälle zu erzählen, überrascht Boron mit den Erlebnissen seiner traurigen Kindheit in einem russischen Kinderheim. Immer tiefer erhält Neumann Einsicht in das Leben des Polizisten und die Umstände, die ihn nach Amerika führten. Ein längst verdrängtes Verbrechen im damaligen Kinderheim scheint dabei eine Verbindung in das heutige New York aufzuweisen und ein ungelöster Kriminalfall wird wieder aktuell. Eine Erzählung die unter die Haut geht.

Autorentext

Hansjürgen Wölfinger: Hansjürgen Wölfinger war Berufssoldat und ist Pensionär. Während und nach seiner beruflichen Laufbahn schrieb und schreibt er Gedichte, Kurzgeschichten, Romane, Kinderbücher und Songtexte. In seinem Roman "Der Journalist - Himmel der armen Seelen" beschreibt er die Leidensgeschichte eines eingewanderten amerikanischen Cops während seiner Kindheit in einem russischen Kinderheim. Eine Erzählung die unter die Haut geht. Erstes Buch der Trilogie Der Journalist - "Himmel der armen Seelen"

Produktinformationen

Titel: Der Journalist
Untertitel: Himmel der armen Seelen
Autor:
EAN: 9783732303847
ISBN: 978-3-7323-0384-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: tredition
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 316
Gewicht: 338g
Größe: H190mm x B120mm x T21mm
Jahr: 2015