Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ist Gott die Liebe?

  • Kartonierter Einband
  • 207 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Kann Gott wirklich die Liebe sein, wenn er seine Geschöpfe in der Sintflut gnadenlos untergehen lässt, wenn er von Abraham seinen ... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Kann Gott wirklich die Liebe sein, wenn er seine Geschöpfe in der Sintflut gnadenlos untergehen lässt, wenn er von Abraham seinen einzigen Sohn als Opfer fordert, wenn er Ijob den sadistischen Spielen des Satans preisgibt? Und wird mit dem Einbrechen der Apokalyptik in jüdisch-christliches Denken der Gott der Liebe nicht verdrängt von einem Weltenrichter, der unsägliche Horrorszenarien am Ende der Zeit veranstaltet? Kann ein Gott die Liebe sein, der Jesus als Sühnopfer ans Kreuz schickt?

Hansjürgen Verweyen nimmt den Leser mit auf eine spannende Spurensuche in Schrift und Tradition nach dem Gott, der die Liebe ist, und führt ihn dabei immer wieder zu überraschenden Einsichten.

Autorentext

Hansjürgen Verweyen, Dr. theol., Dr. phil. habil., geb. 1936. Nach langjähriger Tätigkeit in den USA und an der Universität GH Essen war er von 1984 bis 2004 Professor für Fundamentaltheologie an der Universität Freiburg i. Br.

Produktinformationen

Titel: Ist Gott die Liebe?
Untertitel: Spurensuche in Bibel und Tradition
Autor:
EAN: 9783791725871
ISBN: 978-3-7917-2587-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Pustet, Friedrich GmbH
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 207
Gewicht: 330g
Größe: H218mm x B139mm x T20mm
Veröffentlichung: 10.03.2014
Jahr: 2014