Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

GLASTRAUM

  • Kartonierter Einband
  • 260 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Vision über das christliche Zusammenleben in einem grossen Dorf in der Schweiz.Die evangelische Kirchgemeinde eines Dorfes in ... Weiterlesen
20%
12.10 CHF 9.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Vision über das christliche Zusammenleben in einem grossen Dorf in der Schweiz.

Die evangelische Kirchgemeinde eines Dorfes in der Schweiz hat enorme finanzielle Sorgen. Der Unterhalt für die überdimensionierte Kirche frisst die Einnahmen laufend weg. Ein undurchsichtiger Finanzhai aus Zürich wird in den Kirchenvorstand aufgenommen. Doch die Situation verschlimmert sich trotzdem. Die Rettung könnte der Verkauf eines wundervollen Waldes aus dem Besitz der Kirchgemeinde bringen. Gust und Tobias Fink übernehmen im Auftrage des überforderten Kirchenpräsidenten vertiefte Abklärungen. Sie finden geradezu sensationelle geschichtliche und wirtschaftliche Details über den Wald. Der Herzinfarkt des Präsidenten, eine ungeheure Naturkatastrophe und frivole Abenteuer der Akteurinnen und Akteure bringen das ruhig vor sich hinplätschernde Dorfleben komplett durcheinander. Als Retter in der Not greift ein wohlhabender deutscher Industrie Tycoon den Dörflern unter die Arme.
Doch der wahre Retter kommt in der Form eines Glasbildes von ganz oben.....
Spannung, Unterhaltung, Erotik, Menschliches, Geldgier, Kulturkampf und Fragen zu Fracking und Umweltschutz lassen bestimmt keine Langeweile aufkommen.

Autorentext
Hans (Hannes) Rudolf Specht (4.2.46), wohnt mit seiner Frau Els in Flawil (Schweiz). Berufliche Auslandaufenthalte in Südafrika und Indien ergänzten seine reiche Erfahrung als Transportunternehmer und Kadermitglied in einem grossen Industriebetrieb. Specht war und ist politisch in Flawil aktiv.

Das Paar wirkt in verschiedenen ökumenischen Projekten als freiwillige Helfer mit. Der Ehe entsprossen zwei Söhne und eine lebhafte Schar von aktuell sechs Enkelkindern. "Glastraum" ist der zweite Roman von H. Specht und seine Vision unseres christlichen Zusammenlebens. Sein erstes Buch "Altenberg" erschien am 1. Juli 2011 und ist demnächst auch als E Book bei epubli erhältlich

Produktinformationen

Titel: GLASTRAUM
Untertitel: Fiktion
Autor:
EAN: 9783737507486
ISBN: 978-3-7375-0748-6
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Epubli
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 260
Gewicht: 309g
Größe: H15mm x B190mm x T125mm
Jahr: 2014
Land: DE