Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Eurydikes Blätter

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der antike Mythos von Orpheus und Eurydike wird neu erzählt. Die beiden lernen sich kennen und fallen in eine unsterbliche Liebe. ... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der antike Mythos von Orpheus und Eurydike wird neu erzählt. Die beiden lernen sich kennen und fallen in eine unsterbliche Liebe. Aber ihrem Glück ist nur eine kurze Dauer beschieden und Eurydike stirbt durch ein Unglück. Orpheus folgt ihr und findet sie, es gelingt ihm, die Totengötter zu erweichen: Sie lassen seine Geliebte mit ihm gehen. Doch sie erreichen nicht gemeinsam das Licht des Tages und Orpheus irrt durch die Welt, die ihm leer erscheint. Er bleibt für sich und hofft an früheren Orten ihren Schatten zu finden und einen Hauch ihrer Liebe noch einmal zu atmen. Während all' der Suche kommt er auf eine kühne Idee. Er baut die Weltwaage und bietet den Göttern etwas an, das nicht nachwächst und man auch nicht verdienen kann. Erzählt wird mit intensiven sprachlichen Bildern, sodass Leidenschaft und Verzweiflung erlebbar, ja lesbar werden.

Autorentext

Hans-Peter Schulz lebt in Hilden und hat Fachbücher zu Theaterpädagogik und kreativem Schreiben veröffentlicht. Er veröffentlicht auf seiner Website www.szenenmasken.de sozial- und kulturphilosophische Essays.
Die Bearbeitung des Mythos von Orpheus und Eurydike ist der erste literarische Text, den er veröffentlicht.

Produktinformationen

Titel: Eurydikes Blätter
Untertitel: Die Sehnsucht der Lebenden - eine Trance
Autor:
EAN: 9783749787425
ISBN: 978-3-7497-8742-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: tredition
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 73g
Größe: H210mm x B148mm x T3mm
Jahr: 2019
Auflage: 1