Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Besteuerung privater Veräußerungseinkünfte im Vergleich zur britischen Capital Gains Tax

  • Kartonierter Einband
  • 336 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Private Veräußerungseinkünfte werden in Deutschland nur in Ausnahmefällen steuerlich erfasst. Die derzeitige gesetzliche Lage gilt... Weiterlesen
20%
109.00 CHF 87.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Private Veräußerungseinkünfte werden in Deutschland nur in Ausnahmefällen steuerlich erfasst. Die derzeitige gesetzliche Lage gilt im Hinblick auf das in Art. 3 Abs. 1 GG verankerte Gebot der Steuergerechtigkeit als dringend reformbedürftig. Ziel des Rechtsvergleichs der

17 und 23 EStG mit den Regelungen der britischen Capital Gains Tax ist deshalb die Erarbeitung eines Reformvorschlags für das deutsche Recht. Die im Steuervergünstigungsabbaugesetz vorgesehene Pauschalbesteuerung wird in die Untersuchung mit einbezogen. Durch eine ausführliche Darstellung des britischen Rechts wird aber auch die Funktion der Capital Gains Tax im System der Einkommensbesteuerung verständlich gemacht.

Autorentext
Der Autor: Hans-Peter Küppers wurde 1974 in Euskirchen geboren. Nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Bonn und Valladolid erwarb er 2001 einen Master of Law (LL.M.) an der London School of Economics. Von 2003 bis 2005 war er Rechtsreferendar in Köln. Die Promotion erfolgte 2005 an der Juristischen Fakultät der Universität zu Köln. Derzeit ist der Autor als Rechtsanwalt in Frankfurt am Main tätig.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Die Besteuerung privater Veräußerungseinkünfte in Deutschland - Die britische Capital Gains Tax: Historische Wurzeln der Unterscheidung von Income und Capital, Funktion der Capital Gains Tax als Auffangtatbestand zur Income Tax - Zielsetzungen einer Reform des deutschen Rechts: Steuergerechtigkeit und Wahrung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit - Rechtsvergleich und Reformüberlegungen für das deutsche Recht: Zu erfassende Wirtschaftsgüter, Inflationsausgleich vs. Taper Relief und Pauschalbesteuerung, Verlustausgleich, Behandlung von Altfällen.

Produktinformationen

Titel: Die Besteuerung privater Veräußerungseinkünfte im Vergleich zur britischen Capital Gains Tax
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631545430
ISBN: 978-3-631-54543-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Steuern
Anzahl Seiten: 336
Gewicht: 445g
Größe: H208mm x B148mm x T22mm
Jahr: 2005
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften Recht"