Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Japanische Jahre

  • Kartonierter Einband
  • 168 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Nach seinem ersten Buch Immer auf Empfang , Episoden aus dem diplomatischen Dienst , mit einem Vorwort von Hans-Dietrich Genscher,... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Nach seinem ersten Buch Immer auf Empfang , Episoden aus dem diplomatischen Dienst , mit einem Vorwort von Hans-Dietrich Genscher, ist das zweite Buch von Hans-Georg Trapp Japanische Jahre praktisch die Fortsetzung. Der Autor schildert seine Zeit in Japan, einem Land der Gegensätze und Geheimnisse. Der agressive Wirtschaftsriese mit kompromißloser Atomenergiepolitik und riesigen Ballungszentren stößt an seine Wachstumsgrenzen und lässt die wunderbare Ruhe der Natur des Landes vergessen. Vom äußersten Norden auf Hokkaido mit seinem im Winter sibirischen Klima bis in den tropischen Süden von Okinawa erstreckt sich die Inselwelt über 2500 km und bietet eine einmalige Pflanzen- und Tierwelt, ein Paradies für den interessierten Menschen. Die Kultur auf allen Gebieten ist weltberühmt. Ein Ikebana-Blumengesteck auf einem schönen Möbelstück mit erlesenem Porzellan und gut beleuchtet macht aus einer Diele einen Eingangstempel. Jedes Essen ist ein Kunstwerk und die Gartenkunst begeistert in aller Welt. Teezeremonie, Sumo, Erdbeben, Walfang, Delphinsterben, Höflichkeit, Tradition, aber auch ungeheure Grauen in der Vergangenheit zeigen, wahrhaftig ein Land der Gegensätze. Wer länger hier gelebt hat kann sich dem einfach auch nach vielen Jahren nicht mehr entziehen.

Klappentext

Nach seinem ersten Buch Immer auf Empfang , Episoden aus dem diplomatischen Dienst , mit einem Vorwort von Hans-Dietrich Genscher, ist das zweite Buch von Hans-Georg Trapp Japanische Jahre praktisch die Fortsetzung. Der Autor schildert seine Zeit in Japan, einem Land der Gegensätze und Geheimnisse. Der agressive Wirtschaftsriese mit kompromißloser Atomenergiepolitik und riesigen Ballungszentren stößt an seine Wachstumsgrenzen und lässt die wunderbare Ruhe der Natur des Landes vergessen. Vom äußersten Norden auf Hokkaido mit seinem im Winter sibirischen Klima bis in den tropischen Süden von Okinawa erstreckt sich die Inselwelt über 2500 km und bietet eine einmalige Pflanzen- und Tierwelt, ein Paradies für den interessierten Menschen. Die Kultur auf allen Gebieten ist weltberühmt. Ein Ikebana-Blumengesteck auf einem schönen Möbelstück mit erlesenem Porzellan und gut beleuchtet macht aus einer Diele einen Eingangstempel. Jedes Essen ist ein Kunstwerk und die Gartenkunst begeistert in aller Welt.
Teezeremonie, Sumo, Erdbeben, Walfang, Delphinsterben, Höflichkeit, Tradition, aber auch ungeheure Grauen in der Vergangenheit zeigen, wahrhaftig ein Land der Gegensätze. Wer länger hier gelebt hat kann sich dem einfach auch nach vielen Jahren nicht mehr entziehen.

Produktinformationen

Titel: Japanische Jahre
Untertitel: Viele Geheimnisse bleiben
Autor:
EAN: 9783868704969
ISBN: 978-3-86870-496-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Rediroma-Verlag
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 168
Gewicht: 205g
Größe: H205mm x B137mm x T12mm
Jahr: 2012