Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wartungsarbeiten Musik Downloads (MP3) Weitere Informationen

Aufgrund von Wartungsarbeiten ist unser Musik Download Angebot von 12:00 - 14:00 Uhr nicht verfügbar. Besten Dank für Ihr Verständnis.

schliessen

Bausteine für unsere ökumenische Zukunft

  • Kartonierter Einband
  • 443 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit den vielfältigen Feiern zum "Christusfest" im Jahr 2017 ist die Hoffnung auf einen "neuen ökumenischen Frühling... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Mit den vielfältigen Feiern zum "Christusfest" im Jahr 2017 ist die Hoffnung auf einen "neuen ökumenischen Frühling" - so Papst Franziskus - wieder entflammt. Die Erwartungen richten sich auf den 3. Ökumenischen Kirchentag und die 11. Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen im Jahr 2021. Unsere ökumenische Zukunft braucht eine breite Basis und konkrete Gestalt. Hans-Georg Link trägt dafür fünf Bausteine zusammen: 1. die Schlüsselfragen christlicher Existenz als gemeinsame Grundlagen, 2. Einsichten aus den letzten fünf Vollversammlungen des ÖRK, 3. theologische Beiträge zur ökumenischen Vielfalt, 4. Vorschläge zu aktuellen Herausforderungen, 5. Ausblicke auf die konziliare Gemeinschaft im 21. Jahrhundert. Das Buch beginnt mit einer Meditation über das Gebet Jesu um das "Einssein aller" und mündet in einen Ausblick auf das Jahr 2021. Building Blocks for Our Ecumenical Future. Experiences and Suggestions from Vancouver 1983 to Karlsruhe 2021 With the many celebrations of the "Feast of Christ" in 2017, the hope for a "new ecumenical spring" - so Pope Francis - has been rekindled. Expectations are directed towards the 3rd Ecumenical Kirchentag and the 11th Assembly of the World Council of Churches in 2021. Our ecumenical future needs a broad basis and concrete forms. Hans-Georg Link brings together five building blocks: 1. the key questions of Christian existence as common foundations, 2. insights from the last five assemblies of the WCC, 3. theological contributions to ecumenical diversity, 4. proposals on current challenges, 5. perspectives on the conciliar fellowship in the 21st century. The book begins with a meditation on the prayer of Jesus for the "oneness of all" and ends with a view to the year 2021.

Autorentext

Hans-Georg Link, Dr. theol., war Redakteur des Theologischen Begriffslexikons zum Neuen Testament und der Zeitschrift »Evangelische Theologie«, Gymnasiallehrer in Reutlingen, Gemeindepfarrer in Köln, deutscher Sekretär der internationalen Kommission für Glauben und Kirchenverfassung in Genf, Ökumenepfarrer des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region und Lehrbeauftragter an der Universität Köln für Ökumenische Theologie. Seit 2004 ist er Präsident der deutschen Region der Internationalen Ökumenischen Gemeinschaft (International Ecumenical Fellowship, IEF). Er gehört zum Vorstand der Kölnischen Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit; 2017 hat er die Wittenberger Ökumenische Versammlung geleitet.



Klappentext

Mit den vielfältigen Feiern zum »Christusfest« im Jahr 2017 ist die Hoffnung auf einen »neuen ökumenischen Frühling« - so Papst Franziskus - wieder entflammt. Die Erwartungen richten sich auf den 3. Ökumenischen Kirchentag und die 11. Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen im Jahr 2021. Unsere ökumenische Zukunft braucht eine breite Basis und konkrete Gestalt. Hans-Georg Link trägt dafür fünf Bausteine zusammen: 1. die Schlüsselfragen christlicher Existenz als gemeinsame Grundlagen, 2. Einsichten aus den letzten fünf Vollversammlungen des ÖRK, 3. theologische Beiträge zur ökumenischen Vielfalt, 4. Vorschläge zu aktuellen Herausforderungen, 5. Ausblicke auf die konziliare Gemeinschaft im 21. Jahrhundert. Das Buch beginnt mit einer Meditation über das Gebet Jesu um das »Einssein aller« und mündet in einen Ausblick auf das Jahr 2021. Building Blocks for Our Ecumenical Future. Experiences and Suggestions from Vancouver 1983 to Karlsruhe 2021 With the many celebrations of the »Feast of Christ« in 2017, the hope for a »new ecumenical spring« - so Pope Francis - has been rekindled. Expectations are directed towards the 3rd Ecumenical Kirchentag and the 11th Assembly of the World Council of Churches in 2021. Our ecumenical future needs a broad basis and concrete forms. Hans-Georg Link brings together five building blocks: 1. the key questions of Christian existence as common foundations, 2. insights from the last five assemblies of the WCC, 3. theological contributions to ecumenical diversity, 4. proposals on current challenges, 5. perspectives on the conciliar fellowship in the 21st century. The book begins with a meditation on the prayer of Jesus for the »oneness of all« and ends with a view to the year 2021.

Produktinformationen

Titel: Bausteine für unsere ökumenische Zukunft
Untertitel: Erfahrungen und Vorschläge von Vancouver 1983 bis Karlsruhe 2021
Autor:
EAN: 9783374060672
ISBN: 978-3-374-06067-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Evangelische Verlagsansta
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 443
Gewicht: 655g
Größe: H233mm x B157mm x T27mm
Veröffentlichung: 01.09.2019
Jahr: 2019