Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Realoptionen als Instrument zur marktformspezifischen Unternehmensbewertung

  • Kartonierter Einband
  • 241 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wie der Wert einer Unternehmung korrekt zu bemessen ist, ist ein in Theorie und Praxis vielschichtig diskutierter Fragenkomplex. T... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Wie der Wert einer Unternehmung korrekt zu bemessen ist, ist ein in Theorie und Praxis vielschichtig diskutierter Fragenkomplex. Traditionell wird dazu in der Regel das Ertragswertverfahren bevorzugt. Dieses läßt jedoch sämtliche unternehmensstrategische Handlungsspielräume, die dem Unternehmer optional obliegen, unberücksichtigt. Thema dieser Arbeit ist deshalb die Entwicklung eines marktformspezifischen Modells optionspreistheoretischer Unternehmensbewertung, das alle vom Leistungsbereich induzierten Entscheidungsrechte analog Finanzderivaten als Realoptionen marktformspezifisch bemißt und dadurch das Ertragswertverfahren sowohl quantitativ als auch qualitativ vervollständigt.

Autorentext

Der Autor: Hans-Georg Bernhard, geboren 1969 in Buchloe, studierte Physik und Betriebswirtschaft an der Universität München. Promotion 1999. Seit 1999 ist er in der Finanzplanung einer großen Versicherungsgesellschaft in München tätig.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Abgrenzung traditioneller versus optionspreistheoretischer Unternehmensbewertung - Entwicklung eines marktformspezifischen Modells optionspreistheoretischer Unternehmensbewertung: Realinvestitionsbewertung auf Monopolmärkten; Realinvestitionsbewertung auf Märkten vollkommener Konkurrenz; Realinvestitionsbewertung auf Oligopolmärkten; Unternehmensbewertung durch Aggregation marktformspezifisch interdependenzreduzierter Realoptionskomplexe - Diskussion kritikinduzierter Modellmodifikationen: Realinvestitionsfinanzierung induzierte Unternehmenswertänderungen; Marktformdynamik induzierte Unternehmenswertänderungen.

Produktinformationen

Titel: Realoptionen als Instrument zur marktformspezifischen Unternehmensbewertung
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631362747
ISBN: 978-3-631-36274-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 241
Gewicht: 408g
Größe: H208mm x B146mm x T20mm
Jahr: 2000
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"