Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Immobilienkaufverträge in der Praxis

  • Fester Einband
  • 2340 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Immobilienkauf steht im Schnittpunkt schuld-, sachen-, öffentlich-rechtlicher und steuerrechtlicher Fragen, deren Zusammenspie... Weiterlesen
20%
192.00 CHF 153.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der Immobilienkauf steht im Schnittpunkt schuld-, sachen-, öffentlich-rechtlicher und steuerrechtlicher Fragen, deren Zusammenspiel die Beteiligten und ihrer rechtlichen Berater und den Notar stets vor neue Herausforderungen stellt. Dies gilt sowohl für die Abwicklung eines Standarderwerbs als auch für Sonderfälle, wie u.a. "Erwerb vom Insolvenzverwalter", "Erwerb versteigerungsbefangener Immobilien", "Mietkauf" oder "Kettenkaufverträge". Für diese und zahlreiche andere stets relevanten Themen vermittelt das Werk die erforderlichen Kenntnisse durch eine umfassende Darstellung mit Textbausteinen und Gesamtmustern. Die 8. Auflage der "Immobilienkaufverträge in der Praxis" setzt wie gewohnt den Schwerpunkt auf die Risikovermeidung durch Beteiligte und Berater. Über 500 Textbausteine, Formulierungsbeispiele, Vollzugs- und Gesamtmuster für die Verwendung in der Praxis runden das Werk ab. Die mitgelieferte CD-ROM erleichtert die Übernahme der Formulare in die eigene Textverarbeitung. Autor: Notar Dr. Hans-Frieder Krauß, LL.M., München

Autorentext

Hans-Frieder Krauß

Produktinformationen

Titel: Immobilienkaufverträge in der Praxis
Untertitel: ZNotP-Schriften für die Notarpraxis
Autor:
EAN: 9783452288363
ISBN: 978-3-452-28836-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Heymanns C.
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 2340
Gewicht: 2103g
Größe: H55mm x B244mm x T177mm
Veröffentlichung: 23.05.2017
Jahr: 2018
Auflage: 8. A.