Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gräber, Kreuze und Inschriften

  • Broschiert
  • 252 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Umgang mit den Toten gibt auch Auskunft über die Lebenden und ihre Geschichte. Durch die systematische Erfassung des christlic... Weiterlesen
20%
45.00 CHF 36.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Umgang mit den Toten gibt auch Auskunft über die Lebenden und ihre Geschichte. Durch die systematische Erfassung des christlichen Friedhofes von Gabmadzung, Papua-Neuguinea, erhält der Leser Einsicht in die sich verändernde Kultur der Wampar seit Beginn der Missionierung um 1910 bis heute. Hans Fischer setzt die Aussagen der Grabgestaltung und der Inschriften mit den Erinnerungen befragter Personen in Wechselbeziehung: So entsteht ein Bild der Lebensweise der Wampar, in dem soziale, ökonomische, demographische und individuelle Faktoren berücksichtigt sind.

Autorentext
Hans Fischer, geboren 1932, früherer Direktor des Hamburgischen Museums für Völkerkunde und Vorgeschichte, 30 Jahre lang Professor für Völkerkunde (Ethnologie) an der Universität Hamburg. Zahlreiche Publikationen und Einführungen zur Ethnologie.

Produktinformationen

Titel: Gräber, Kreuze und Inschriften
Untertitel: Ein Friedhof in Neuguinea
Autor:
EAN: 9783496026792
ISBN: 978-3-496-02679-2
Format: Broschiert
Herausgeber: Reimer Verlag, Berlin
Genre: Ethnologie
Anzahl Seiten: 252
Veröffentlichung: 01.02.2002
Jahr: 2002
Auflage: 1. Aufl. 01.2002