Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Poetische Vernunft

  • Fester Einband
  • 630 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Brückenschlag zwischen Philosophie und Literatur. Als Gegenentwurf zum Deutschen Idealismus entwarfen Schiller, Novalis, Kierkegaa... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Brückenschlag zwischen Philosophie und Literatur. Als Gegenentwurf zum Deutschen Idealismus entwarfen Schiller, Novalis, Kierkegaard u.a. eine moralische Rechtfertigung der Literatur. Ein innovativer Blick auf Philosophie und Literatur in der Goethe-Zeit.

Autorentext
Hans Feger, PD am Institut für Philosophie und am Institut für Deutsche und Niederländische Philologie, FU Berlin

Produktinformationen

Titel: Poetische Vernunft
Untertitel: Moral und Ästhetik im Deutschen Idealismus
Autor:
EAN: 9783476020659
ISBN: 978-3-476-02065-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Metzler Verlag, J.B.
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 630
Gewicht: 1110g
Größe: H235mm x B169mm x T42mm
Jahr: 2007