Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Jeder stirbt für sich allein

  • Fester Einband
  • 664 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(285) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(207)
(63)
(10)
(4)
(1)
powered by 
Jeder stirbt für sich allein von Hans Fallada erschien erstmals 1947 und schildert den aussichtslosen Widerstand des Berliner Ehep... Weiterlesen
20%
12.50 CHF 10.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Jeder stirbt für sich allein von Hans Fallada erschien erstmals 1947 und schildert den aussichtslosen Widerstand des Berliner Ehepaars Anna und Otto Quangel während der Zeit des Nationalsozialismus. Auf der Suche nach Gerechtigkeit ahnen die Eheleute nicht, dass sie bereits im Visier der Gestapo sind.

Produktinformationen

Titel: Jeder stirbt für sich allein
Untertitel: Roman
Autor:
EAN: 9783868204513
ISBN: 978-3-86820-451-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Nikol Verlagsges.mbH
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 664
Gewicht: 650g
Größe: H193mm x B131mm x T48mm
Veröffentlichung: 24.02.2018
Jahr: 2018