Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hans F. Zacher - Abhandlungen zum Sozialrecht II

  • Fester Einband
  • 723 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Aus Anlass seines 80. Geburtstages am 22. Juni 2008 haben Ulrich Becker und Franz Ruland einen zweiten Band mit Abhandlungen zum S... Weiterlesen
20%
244.00 CHF 195.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Aus Anlass seines 80. Geburtstages am 22. Juni 2008 haben Ulrich Becker und Franz Ruland einen zweiten Band mit Abhandlungen zum Sozialrecht aus der Feder Zachers zusammengestellt und als Herausgeber betreut. Die Auswahl der 24 Beiträge seit 1993 macht deutlich, dass Hans F. Zacher, der Doyen der Sozialrechtswissenschaft und ihr "elder statesman", Grundlagen für Systematik, Dogmatik und "Anatomie" des Sozialrechts gelegt hat. Der Band ist Beleg für das Forschen und Denken Hans F. Zachers, zugleich zeichnet er bestimmte politische und sozialrechtliche Entwicklungen der letzten 15 Jahre nach und zieht damit Bilanz. An Aktualität haben die Beiträge kaum eingebüßt. Mit der wachsenden Europäisierung des Sozialrechts etwa und den Folgen der Globalisierung für die nationalen Sozialstaaten befassen sich insgesamt neun Beiträge im Abschnitt Nationalität, Supranationalität/Internationalität. Auch die Themen Generationensolidarität, Kinderrechte und Arbeitslosigkeit sind ein signifikantes Beispiel für das Bleibende, welches das Schaffen Hans F. Zachers auszeichnet.

Autorentext

verstorben

Produktinformationen

Titel: Hans F. Zacher - Abhandlungen zum Sozialrecht II
Editor:
Autor:
EAN: 9783811477216
ISBN: 978-3-8114-7721-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Müller C.F.
Genre: Öffentliches Recht
Anzahl Seiten: 723
Gewicht: 1360g
Größe: H240mm x B170mm
Jahr: 2008
Auflage: 2008