Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Warum jede Fliege zählt

  • Fester Einband
  • 135 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bedrohliche Schädlinge oder bedrohte Nützlinge? Die Bartmücken sind wunderbare Insekten. Die Tiere sind so winzig und einmalig gef... Weiterlesen
20%
30.50 CHF 24.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 bis 2 Wochen.
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Bedrohliche Schädlinge oder bedrohte Nützlinge? Die Bartmücken sind wunderbare Insekten. Die Tiere sind so winzig und einmalig geformt, dass sie die kleinen und engen Blüten des Kakaobaumes besonders gut bestäuben können. Ohne sie gäbe es viel weniger Schokolade. Andere Insekten verbinden wir eher mit den Schäden, die sie anrichten. Mücken und Wespen stechen uns. Mottenlarven schädigen Textilien und verunreinigen Lebensmittel. Ameisen untergraben unsere Wege und Fliegen sind einfach nur lästig. Doch wie steht es tatsächlich um unser Verhältnis zu den Insekten? Sind sie eher nützlich oder schädlich? Welche Rolle spielen sie in der Welt? Wie wirkt sich der Klimawandel aus: Wird die Zahl der Insekten aufgrund der globalen Erwärmung weiter zunehmen? Dieses Buch diskutiert die nützlichen und sc

Produktinformationen

Titel: Warum jede Fliege zählt
Untertitel: Eine Dokumentation über Wert und Bedrohung von Insekten
Autor:
EAN: 9783033060821
ISBN: 978-3-033-06082-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Reckhaus
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 135
Jahr: 2018
Auflage: 3. Aufl.