Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Störung bei TWINT Weitere Informationen

Aufgrund einer Störung kann es zurzeit, zu Einschränkungen beim Bezahlen mit TWINT kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

schliessen

MICHAEL THALHEIMER

  • Kartonierter Einband
  • 279 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Michael Thalheimer ist einer der renommiertesten Regisseure des europäischen Theaters der Gegenwart. Seine Inszenierungen dringen ... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Michael Thalheimer ist einer der renommiertesten Regisseure des europäischen Theaters der Gegenwart. Seine Inszenierungen dringen zum Kern des Dramas vor, mit chirurgischer Präzision seziert er die zugrunde liegenden menschlichen Konflikte. In den ausweglosen Räumen seines langjährigen Bühnenbildners Olaf Altmann führt er die Schauspieler an den Punkt der höchsten Konzentration. Ihr gestisches Spiel zeigt die Figuren dort, wo sie am verlorensten sind, wo sie ein unerbittlicher Triebmechanismus aus der Haut fahren oder sie ein entfremdetes Dasein zu Gliederpuppen erstarren lässt. Nichts darf hier jene tiefe Einsamkeit vertuschen, in die ein jeder Mensch eingetaucht ist. Hans-Dieter Schütt legt nun die erste Monografie des Werkes von Michael Thalheimer vor. In großformatigen farbigen Bildern und in Texten, Gesprächen und Beiträgen von langjährigen künstlerischen Weggefährten wird sein gesamtes bisheriges Schaffen vorgestellt.

Autorentext

Michael Thalheimer, geboren 1965 in Münster (Hessen). Ausbildung als Schlagzeuger. 1985 bis 1989 Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater in Bern. Erste Regiearbeiten ab 1997. Von 2005 bis 2008 war er leitender Regisseur und Mitglied der künstlerischen Leitung am Deutschen Theater Berlin. Seither als freischaffender Theater- und Opernregisseur tätig, u. a. am Thalia Theater in Hamburg, am Residenztheater in München, am Schauspiel Frankfurt, am Burgtheater Wien, an der Schaubühne und der Staatsoper Unter den Linden in Berlin, am Dramaten in Stockholm, am Thtre National de la Colline in Paris und am Königlichen Schauspielhaus in Kopenhagen. Zahlreiche Einladungen zum Theatertreffen. Ab der Spielzeit 2017/18 wird er der Theaterleitung des Berliner Ensembles angehören.

Produktinformationen

Titel: MICHAEL THALHEIMER
Untertitel: Porträt eines Regisseurs
Autor:
EAN: 9783957490957
ISBN: 978-3-95749-095-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Theater der Zeit
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 279
Gewicht: 1079g
Größe: H235mm x B221mm x T25mm
Jahr: 2017