Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Krankenpädagogischer Religionsunterricht

  • Kartonierter Einband
  • 543 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Religion wird im therapeutischen Kontext vielfach tabuisiert. In diesem Buch informiert der Autor umfassend über Chancen und Risik... Weiterlesen
20%
90.00 CHF 72.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Religion wird im therapeutischen Kontext vielfach tabuisiert. In diesem Buch informiert der Autor umfassend über Chancen und Risiken religionspädagogischer Arbeit in Schulen für Kranke der Kinder- und Jugendpsychiatrie. Es geht ihm darum, den seelisch verletzten Kindern und Jugendlichen, die diese Schulen besuchen, ein wissenschaftlich reflektiertes und verantwortetes Angebot zu unterbreiten, das ihre religiösen Bedürfnisse und Interessen wahrnimmt und ernstnimmt. Der Autor legt eine empathie-basierte Didaktik des krankenpädagogischen Religionsunterrichts und erarbeitet Unterrichtsbausteine. Für Menschen, die im trauma-sensiblen Bereich arbeiten und darin religiöse Themen nicht tabuisieren wollen, bietet das Buch interessante Anregungen.

Autorentext

Hans-Dieter Schäfer, geb. 1956, Krankenhauspfarrer im Zentrum für Psychiatrie Südwürttemberg/Weissenau, Lehrer für Religionsunterricht an der Staatlichen Schule für Kranke und in der Drogentherapie, sowie Dozent für Ethik an der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege.

Produktinformationen

Titel: Krankenpädagogischer Religionsunterricht
Untertitel: Religiöse Bildung in den Schulen für Kranke der Kinder- und Jugendpsychiatrie
Autor:
EAN: 9783788730789
ISBN: 978-3-7887-3078-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vandenhoeck + Ruprecht
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 543
Gewicht: 734g
Größe: H218mm x B144mm x T38mm
Veröffentlichung: 12.07.2016
Jahr: 2016
Land: DE