Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Versorgungsreport Schlaganfall

  • Kartonierter Einband
  • 178 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ist die heutige Versorgung bestimmter Indikationen kosteneffektiv? Erzielen wir mit den eingesetzten Mitteln nach heutigem Wissens... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ist die heutige Versorgung bestimmter Indikationen kosteneffektiv? Erzielen wir mit den eingesetzten Mitteln nach heutigem Wissensstand ein optimales Ergebnis? Durch welche Veränderungen in der Ressourcenverteilung lässt sich mit gleichbleibenden Mitteln "mehr Gesundheit" erreichen? Ziel der neuen Versorgungsstudien der DAK-Gesundheit ist es, exemplarisch an einzelnen Krankheitsbildern aufzuzeigen, wie und in welchem Umfang durch eine Optimierung von Prävention, Behandlung und Rehabilitation bessere Therapieergebnisse für die Versicherten erzielt werden können. Mit einer innovativen Methodik, die von der WHO entwickelt wurde, werden Verbesserungspotentiale in der Versorgung ökonomisch und qualitativ bewertet. Bei der Suche nach Optimierungsmöglichkeiten dienen die Routinedaten der Krankenkassen als wertvolle Quelle für Erkenntnisse im Gesundheitswesen. Thema dieses ersten Versorgungsreports ist der ischämische Schlaganfall oder Hirninfarkt, dessen Ursache eine plötzlich auftretende Minderdurchblutung des Gehirns ist. Der Schlaganfall zählt in den Wohlstandsgesellschaften zu den häufigsten Erkrankungen mit weitreichenden sozialmedizinischen Folgen. Abgesehen von seinen erheblichen gesundheitsbezogenen Auswirkungen ist der Schlaganfall inzwischen die teuerste Krankheit überhaupt, deren Kosten für Akutbehandlung und Rehabilitation beachtlich sind.

Klappentext

Mit dem DAK-Versorgungsreport beschreitet die DAK-Gesundheit einen neuen und in Deutschland bisher einmaligen Weg: Komplexe Versorgungsaufgaben - wie die Schlaganfall-Versorgung - werden auf der Grundlage der international vorhandenen wissenschaftlichen Erkenntnisse daraufhin analysiert, ob wir mit den eingesetzten Mitteln bereits das Optimale für die betroffenen Patienten erreichen und welche konkreten Verbesserungen wir anstreben sollten. Die Ergebnisse des DAK-Versorgungsreports machen erstmalig transparent, wie groß die Krankheitslast - d.h. die Summe aus Sterblichkeit und verminderter Lebensqualität aufgrund von bleibenden Behinderungen - ist, die in Deutschland pro Jahr durch Hirninfarkte verursacht wird. Ferner erfahren wir, welchen Beitrag wichtige Versorgungsmaßnahmen - wie die medikamentöse Primärprävention bei Vorhofflimmern oder die Thrombolyse-Behandlung - bereits aktuell zur Verminderung dieser Krankheitslast leisten. Es werden die Auswirkungen von konkreten Verbesserungen der Versorgung analysiert und aufgezeigt, in welche innovativen Projekte es sich lohnt zu investieren.

Produktinformationen

Titel: Versorgungsreport Schlaganfall
Untertitel: Chancen für mehr Gesundheit
Autor:
Schöpfer:
EAN: 9783862161911
ISBN: 978-3-86216-191-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: medhochzwei Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 178
Gewicht: 377g
Größe: H241mm x B175mm x T12mm
Veröffentlichung: 06.05.2015
Jahr: 2015