Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unterwegs auf historischen Spuren. Wanderungen und Exkursionen zu den Schwerpunkten der österreichisch-ungarischen Südtiroloffensive 1916. Band 2

  • Kartonierter Einband
  • 392 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Nach dem Band 1, "Unterwegs auf historischen Spuren, Rund um den Pasubio", legt der Autor nun seinen zweiten Band der Re... Weiterlesen
20%
44.90 CHF 35.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Nach dem Band 1, "Unterwegs auf historischen Spuren, Rund um den Pasubio", legt der Autor nun seinen zweiten Band der Reihe "Die Schwerpunkte der österreichisch-ungarischen Südtiroloffensive 1916" der Öffentlichkeit vor. Zunächst macht er den Leser sehr anschaulich mit der Geografie und Kulturgeschichte der Trentiner Hochebenen und der vicentinischen Gebiete des Laghibeckens und des Posinatales vertraut. Vorurteilsfrei stellt er Ursachen und Anlass dar, die zur Kriegserklärung Italiens an den ehemaligen Verbündeten Österreich-Ungarn und in der Folge zum Ausbruch dieser Gebirgsoffensive geführt haben. Präzise wird am Beispiel eines k. u. k. Infanterieregimentes und eines Kaiserjägerbataillons der Verlauf dieser Offensive nachgezeichnet. Ein eigenes Kapitel ist dem Schicksal der Zivilbevölkerung in diesem Kriegsgebiet gewidmet. Als profunder Gebietskenner hat der Autor ein Tourenprogramm zusammengestellt, das den Leser zum einen den Charakter der Trentiner Hochebenen nahe bringt und zum anderen ihn zu Geländepunkten führt, an denen die Entscheidungen gefallen sind, die den Offensivverlauf maßgeblich beeinflusst haben. Eine gelungene Ergänzung in diesem Band 2 stellen die empfohlenen Tagesausflüge zu Sehenswürdigkeiten in den Provinzen Trient und Venetien dar.

Autorentext

Hans-Dieter Hübner wurde 1942 in Grünwald a. d. Neiße (Nordböhmen) geboren und lebt heute in Lenggries (Oberbayern). Ende der 1960er und Anfang der 1970er Jahre zählte er zu den besten 400m-Läufern in Europa. In der Bundeswehr diente er bei den Fallschirmjägern und Gebirgsjägern und wurde als Oberstleutnant d. R. entlassen. Viele Jahre lang war er verantwortlicher militärhistorischer Leiter bei den Fortbildungen für Offiziere und Unteroffiziere der Infanterie. Im Schuldienst tätig, unterrichtete der Autor Sport, Geschichte und Geographie. Hans-­Dieter Hübner ist Mitglied der italienischen Offiziervereinigung UNUCI (Unione Nazionale Ufficiali in Congedo d' Italia).



Klappentext

Nach dem Band 1, "Unterwegs auf historischen Spuren, Rund um den Pasubio", legt der Autor nun seinen zweiten Band der Reihe "Die Schwerpunkte der österreichisch-ungarischen Südtiroloffensive 1916" der Öffentlichkeit vor. Zunächst macht er den Leser sehr anschaulich mit der Geografie und Kulturgeschichte der Trentiner Hochebenen und der vicentinischen Gebiete des Laghibeckens und des Posinatales vertraut. Vorurteilsfrei stellt er Ursachen und Anlass dar, die zur Kriegserklärung Italiens an den ehemaligen Verbündeten Österreich-Ungarn und in der Folge zum Ausbruch dieser Gebirgsoffensive geführt haben. Präzise wird am Beispiel eines k. u. k. Infanterieregimentes und eines Kaiserjägerbataillons der Verlauf dieser Offensive nachgezeichnet. Ein eigenes Kapitel ist dem Schicksal der Zivilbevölkerung in diesem Kriegsgebiet gewidmet. Als profunder Gebietskenner hat der Autor ein Tourenprogramm zusammengestellt, das den Leser zum einen den Charakter der Trentiner Hochebenen nahe bringt und zum anderen ihn zu Geländepunkten führt, an denen die Entscheidungen gefallen sind, die den Offensivverlauf maßgeblich beeinflusst haben. Eine gelungene Ergänzung in diesem Band 2 stellen die empfohlenen Tagesausflüge zu Sehenswürdigkeiten in den Provinzen Trient und Venetien dar.

Produktinformationen

Titel: Unterwegs auf historischen Spuren. Wanderungen und Exkursionen zu den Schwerpunkten der österreichisch-ungarischen Südtiroloffensive 1916. Band 2
Untertitel: Auf den Hochebenen von Folgaria und Fiorentini, im Laghibecken und im Posinatal
Autor:
EAN: 9783732213931
ISBN: 978-3-7322-1393-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 392
Gewicht: 566g
Größe: H213mm x B146mm x T27mm
Jahr: 2013