Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Irak

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Irak ist reich an kulturellen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten. In Uruk wurde die Schrift erfunden, Babylon war die ein... Weiterlesen
20%
26.90 CHF 21.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Irak ist reich an kulturellen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten. In Uruk wurde die Schrift erfunden, Babylon war die einzige Stadt, die zwei Weltwunder aufweisen konnten - die Hängenden Gärten der Semiramis und die kilometerlangen Stadtmauern - Assur, Ninive und Nimrud waren Metropolen des mächtigen Reichs der Assyrer. Durch die Kriege, in die der Irak verwickelt wurde, und durch die Zerstörungen, die der sogenannte "Islamische Staat" angerichtet hat, gingen viele unersetzliche Kulturgüter für immer verloren. Dieses Buch erinnert an ein Land, das es so nicht mehr gibt und zeigt Bilder von Kunstdenkmälern, die nicht mehr existieren und von Landschaften, die es nicht mehr gibt.

Autorentext

Elke und Hans-Dieter Kaspar verreisen für ihr Leben gern. In den letzten Jahrzehnten haben sie zahlreiche Länder in Nordafrika, im Nahen Osten und auf dem Balkan besucht. Ihre Erfahrungen und Entdeckungen haben sie in mehr als einem Dutzend Reiseberichten niedergeschrieben. In ihrem neuesten Buch beschreiben sie ihre Reise durch den Irak, durch ein Land, das es heute so nicht mehr gibt.



Klappentext

Der Irak ist reich an kulturellen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten. In Uruk wurde die Schrift erfunden, Babylon war die einzige Stadt, die zwei Weltwunder aufweisen konnten - die Hängenden Gärten der Semiramis und die kilometerlangen Stadtmauern - Assur, Ninive und Nimrud waren Metropolen des mächtigen Reichs der Assyrer. Durch die Kriege, in die der Irak verwickelt wurde, und durch die Zerstörungen, die der sogenannte "Islamische Staat" angerichtet hat, gingen viele unersetzliche Kulturgüter für immer verloren. Dieses Buch erinnert an ein Land, das es so nicht mehr gibt und zeigt Bilder von Kunstdenkmälern, die nicht mehr existieren und von Landschaften, die es nicht mehr gibt.

Produktinformationen

Titel: Irak
Untertitel: Ein Reisetagebuch
Autor:
EAN: 9783837004229
ISBN: 978-3-8370-0422-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: 187g
Größe: H211mm x B146mm x T12mm
Jahr: 2016