Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gustav ganz groß

  • Fester Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(4) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Dackel Gustav ist winzig klein. Viel zu klein, findet er. Deshalb muss er sich auch immer alles von unten ansehen: die Bäume im Pa... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 4 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Dackel Gustav ist winzig klein. Viel zu klein, findet er. Deshalb muss er sich auch immer alles von unten ansehen: die Bäume im Park, die Hochhäuser in der Stadt und die vielen Menschen, die auf den Straßen herumwuseln. So kann das nicht weitergehen! Dackel Gustav macht sich auf den Weg zur größten Brücke der Stadt. Toll! So hoch oben war Gustav noch nie. Nur, als er nach Hause will, ist es plötzlich dunkel geworden und der kleine Dackel findet den Heimweg nicht mehr. Doch mithilfe eines Katers gelingt es Gustav schließlich, wieder sicher zurückzukehren. Und jetzt ist Gustav ganz zufrieden, dass er so klein ist, dass er sogar durch die Katzenklappe passt.

Autorentext
Hans de Beer, geboren 1957 in Muiden in der Nähe von Amsterdam. Nach einem kurzen Geschichtsstudium ließ sich Hans de Beer an der Kunstschule Rietveld Art Academy in Amsterdam ausbilden. Seine Examensarbeit über den kleinen Eisbären Lars bescherte de Beer 1987 weltweiten Erfolg. Seit seinem Abschluss 1984 arbeitet Hans de Beer als freier Illustrator. Er lebt mit seiner Lebenspartnerin, einer italienischen Illustratorin, in Amsterdam und in der Nähe von Florenz.

Produktinformationen

Titel: Gustav ganz groß
Autor:
Illustrator:
Übersetzer:
EAN: 9783314103100
ISBN: 978-3-314-10310-0
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 4 bis 6 Jahre
Herausgeber: Nord-Süd
Genre: Bilderbücher
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 370g
Größe: H288mm x B222mm x T8mm
Veröffentlichung: 19.08.2015
Jahr: 2015