Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schuldrecht IV

  • Kartonierter Einband
  • 279 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieser Band behandelt das Recht der unerlaubten Handlungen (Par. 823 ff. BGB) sowie die allgemeinen Regelungen des Schadensrechts ... Weiterlesen
20%
40.90 CHF 32.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieser Band behandelt das Recht der unerlaubten Handlungen (Par. 823 ff. BGB) sowie die allgemeinen Regelungen des Schadensrechts (Par. 249 ff. BGB), die auch für vertragliche und quasi-vertragliche Ansprüche gelten. In examenstypischer Form mit vielen eingestreuten Fällen und Beispielen wird die komplexe Materie verständlich aufbereitet. Das Schadensrecht als Teil des allgemeinen Schuldrechts ist eine der wichtigsten Materien des Zivilrechts. Die dort entwickelten Grundsätze werden ebenso eingängig dargestellt wie die typischen Fallgestaltungen. Vorteile auf einen Blick - Delikts- und Schadensrecht examensnah aufbereitet - didaktischer Aufbau: Lernen am großen Fall mit Lösung - mit examenstypischer Auswertung aktueller Gerichtsentscheidungen

Zum Werk Der Band der beliebten Reihe behandelt das Recht der unerlaubten Handlungen ( 823 ff. BGB) sowie die allgemeinen Regelungen des Schadensrechts ( 249 ff. BGB), die auch für vertragliche und quasivertragliche Ansprüche gelten.In examenstypischer Form mit vielen "großen" Fällen und eingestreuten Beispielen wird die verbreitet für komplex gehaltene Materie der außervertraglichen Schadensersatzhaftung verständlich aufbereitet. Über die Falllösungen hinaus, wird der wesentliche Lernstoff auch im Rahmen von systematischen Übersichten dargestellt. Das Werk ist daher zugleich ein ("voll abdeckendes") systematisches Lehrbuch und eine Klausurensammlung. Das Schadensrecht als Teil des allgemeinen Schuldrechts ist eine der praktisch wichtigsten Materien des Zivilrechts, die dennoch im Unterricht und in der Examensvorbereitung häufig nur oberflächlich behandelt wird. Inhalt - Rechtsgüter des 823 I BGB - Verletzungshandlungen, Kausalität - Verletzung eines Schutzgesetzes ( 823 II BGB) - Haftung für Verrichtungsgehilfen ( 831 BGB) - Haftung mehrerer ( 830 BGB) - Gefährdungshaftung, Produkt- und Produzentenhaftung - Haftung im Straßenverkehr - Schadensberechnung - Umfang des Ersatzanspruchs, Mitverschulden ( 254 BGB) Vorteile auf einen Blick - Delikts- und Schadensrecht examensnah und kompakt aufbereitet - didaktischer Aufbau: Lernen am großen Fall mit Lösung - mit examenstypischer Auswertung aktueller Gerichtsentscheidungen Zur Neuauflage Die Neuauflage bringt das Werk auf den aktuellen Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung. Dabei wurden besonders die aktuellen Entwicklungen im Bereich des Gewerbebetriebs, der Arzthaftung, der Produkthaftung und der Haftung bei Verkehrsunfällen berücksichtigt. Zielgruppe Für Studierende zur Examensvorbereitung.

Inhalt
Aus dem Inhalt: - Rechtsgüter des Par. 823 I BGB - Verletzungshandlungen, Kausalität - Verletzung eines Schutzgesetzes (Par. 823 II BGB) - Haftung für Verrichtungsgehilfen (Par. 831 BGB) - Haftung mehrerer (Par. 830 BGB) - Gefährdungshaftung, Produkt- und Produzentenhaftung - Schadensarten - Schadensberechnung - Umfang des Ersatzanspruchs, Mitverschulden (Par. 254 BGB)

Produktinformationen

Titel: Schuldrecht IV
Untertitel: Beck Examinatorium Zivilrecht. Deliktsrecht und Schadensrecht
Autor:
EAN: 9783406705786
ISBN: 978-3-406-70578-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Beck, C H
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 279
Gewicht: 777g
Größe: H297mm x B210mm x T20mm
Jahr: 2017
Auflage: 2. Auflage
Land: DE