Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Glaubensgemeinschaft der Ökonomen

  • Kartonierter Einband
  • 148 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Mit jedem Tun - auch mit dem wirtschaftlichen - ist ein Glaube verbunden, ein Glaube an den Sinn dieses Tuns. Hinzu tritt eine Ske... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Mit jedem Tun - auch mit dem wirtschaftlichen - ist ein Glaube verbunden, ein Glaube an den Sinn dieses Tuns. Hinzu tritt eine Skepsis, eine Furcht vor dem Verlust dieses Sinns, wenn das Tun ins Leere geht, über das Ziel hinausschießt oder sogar das Gegenteil bewirkt von dem, was eigentlich bezweckt war. In den vorliegenden Interpretationen des wirtschaftlichen Tuns, die um einige neue Artikel ergänzt wurden, werden sowohl der Glaube als auch die Skepsis dargestellt.

Autorentext
HANS CHRISTOPH BINSWANGER, geboren 1929, Professor em. für Volkswirtschaftslehre an der Universität St. Gallen, ist der Erfinder der Ökosteuer. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher, darunter bei Murmann `Geld und Magie´ (2005) und `Vorwärts zur Mäßigung´ (2009).

Produktinformationen

Titel: Die Glaubensgemeinschaft der Ökonomen
Untertitel: Essays zur Kultur der Wirtschaft
Autor:
EAN: 9783867741361
ISBN: 978-3-86774-136-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Murmann Verlag
Anzahl Seiten: 148
Gewicht: 189g
Größe: H201mm x B129mm x T10mm
Jahr: 2011
Auflage: 1., 2. aktualisierte Neuauflag
Land: DE