Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Karl Blossfeldt. The Complete Published Work

  • Fester Einband
  • 544 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Tausende von Fotos in über 30 Jahren - Die Pflanzenbilder des deutschen Fotopioniers Karl Blossfeldt sind ein Meilenstein der Foto... Weiterlesen
20%
21.00 CHF 16.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Tausende von Fotos in über 30 Jahren - Die Pflanzenbilder des deutschen Fotopioniers Karl Blossfeldt sind ein Meilenstein der Fotografiegeschichte und üben aufgrund ihrer Ästhetik noch immer eine anhaltende Faszination auf alle Kenner des Mediums aus.

Die Pflanzenbilder des deutschen Fotopioniers Karl Blossfeldt (1865-1932) sind von einer solchen Schönheit und Originalität, dass sie das Medium der Fotografie transzendieren. Über 30 Jahre lang nahm Blossfeldt Tausende von Fotos auf, in einer rigorosen Formensprache, die die Bildproduktion des 19. Jahrhunderts ins 20. Jahrhundert überführte und der eigentlich zweidimensionalen Kunstform eine geradezu skulpturale Qualität verlieh. Die ebenso raffiniert wie minimalistisch vor einfachen Papphintergründen inszenierten Bilder erhalten ihre Plastizität durch Blossfeldts virtuose Lichtregie. Sie geben alles von sich, nichts jedoch von dem Mann hinter der Kamera preis. Diese Stillleben, die ihre Objekte so endgültig in Form bannen, sind ein Meilenstein der Fotografiegeschichte und üben aufgrund ihrer Ästhetik noch immer eine anhaltende Faszination auf alle Kenner des Mediums aus.

Es wäre nur eine leichte Übertreibung zu behaupten, dass informierte Fotografen sehnsüchtig auf diesen Band mit Karl Blossfeldts veröffentlichtem Oeuvre gewartet haben.

Autorentext
Hans Christian Adam studierte Psychologie, Kunstgeschichte und Kommunikationswissenschaft in Göttingen und Wien. Als Spezialist für historisches Bildmaterial hat er zahlreiche Artikel und Bücher, u.a. zur Reise- und Kriegsfotografie, publiziert. Für TASCHEN hat er die Titel Edward Sheriff Curtis: Die Indianer Nordamerikas, Karl Blossfeldt undEugène Atget: Paris herausgegeben.

Klappentext

Zeitlose Bilder, die Pflanzen zu Skulpturen machen
Die Pflanzenbilder des deutschen Fotopioniers Karl Blossfeldt (1865-1932) sind von einer solchen Schönheit und Originalität, dass sie das Medium der Fotografie transzendieren. Über 30 Jahre lang nahm Blossfeldt Tausende von Fotos auf, in einer rigorosen Formensprache, die die Bildproduktion des 19. Jahrhunderts ins 20. Jahrhundert überführte und der eigentlich zweidimensionalen Kunstform eine geradezu skulpturale Qualität verlieh. Die ebenso raffiniert wie minimalistisch vor einfachen Papphintergründen inszenierten Bilder erhalten ihre Plastizität durch Blossfeldts virtuose Lichtregie. Sie geben alles von sich, nichts jedoch von dem Mann hinter der Kamera preis. Diese Stillleben, die ihre Objekte so endgültig in Form bannen, sind ein Meilenstein der Fotografiegeschichte und üben aufgrund ihrer Ästhetik noch immer eine anhaltende Faszination auf alle Kenner des Mediums aus.

"Es wäre nur eine leichte Übertreibung zu behaupten, dass informierte Fotografen sehnsüchtig auf diesen Band mit Karl Blossfeldts veröffentlichtem Oeuvre gewartet haben."
- The New York Times



Zusammenfassung
Die Pflanzenbilder des deutschen Fotopioniers Karl Blossfeldt (18651932) sind von einer solchen Schönheit und Originalität, dass sie das Medium der Fotografie transzendieren. Über 30 Jahre lang nahm Blossfeldt Tausende von Fotos auf, in einer rigorosen Formensprache, die die Bildproduktion des 19. Jahrhunderts ins 20. Jahrhundert überführte und der eigentlich zweidimensionalen Kunstform eine geradezu skulpturale Qualität verlieh. Die ebenso raffiniert wie minimalistisch vor einfachen Papphintergründen inszenierten Bilder erhalten ihre Plastizität durch Blossfeldts virtuose Lichtregie. Sie geben alles von sich, nichts jedoch von dem Mann hinter der Kamera preis. Diese Stillleben, die ihre Objekte so endgültig in Form bannen, sind ein Meilenstein der Fotografiegeschichte und üben aufgrund ihrer Ästhetik noch immer eine anhaltende Faszination auf alle Kenner des Mediums aus.

Produktinformationen

Titel: Karl Blossfeldt. The Complete Published Work
Untertitel: 1865-1932
Autor:
EAN: 9783836550727
ISBN: 978-3-8365-5072-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Taschen
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 544
Gewicht: 1065g
Größe: H208mm x B155mm x T43mm
Veröffentlichung: 01.06.2017
Jahr: 2017