Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Rosenmotiv in Gottfried Benns Lyrik

  • Kartonierter Einband
  • 238 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zum erstenmal ist ein Motiv aus der Lyrik Benns vollständig erfasst und sowohl als Element des Gedichts wie auch im Horizont des G... Weiterlesen
20%
79.00 CHF 63.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Zum erstenmal ist ein Motiv aus der Lyrik Benns vollständig erfasst und sowohl als Element des Gedichts wie auch im Horizont des Gesamtwerks gesehen. Die Interpretationen bilden zusammen einen eigenständigen Beitrag zu Bild und Bau in Benns Lyrik. Topoi wie Rausch und Vergänglichkeit - in der Benn-Forschung oft ideologisch überkleistert - sind für einmal stringent mit der Form verbunden. Poetologisches erscheint nicht als Wiederkauen der sattsam bekannten "Probleme der Lyrik", sondern in der Auseinandersetzung mit den Texten.

Klappentext

Zum erstenmal ist ein Motiv aus der Lyrik Benns vollständig erfasst und sowohl als Element des Gedichts wie auch im Horizont des Gesamtwerks gesehen. Die Interpretationen bilden zusammen einen eigenständigen Beitrag zu Bild und Bau in Benns Lyrik. Topoi wie Rausch und Vergänglichkeit - in der Benn-Forschung oft ideologisch überkleistert - sind für einmal stringent mit der Form verbunden. Poetologisches erscheint nicht als Wiederkauen der sattsam bekannten «Probleme der Lyrik», sondern in der Auseinandersetzung mit den Texten.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Das Rosenmotiv in der deutschen Literatur - Kurzinterpretation von rund 30 Gedichten Benns (u.a.: Karyatide, Kretische Vase, Englisches Café, Blaue Stunde) - Exemplarische Interpretation von: Aufblick, Am Saum des nordischen Meers, Mittelmeerisch, Rosen, Nur zwei Dinge.

Produktinformationen

Titel: Das Rosenmotiv in Gottfried Benns Lyrik
Untertitel: Skizzen zu Bild und Bau
Autor:
EAN: 9783261040879
ISBN: 978-3-261-04087-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: P.i.e.
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 238
Gewicht: 348g
Größe: H211mm x B151mm x T18mm
Jahr: 1985
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"