Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Hexpater zu Wormersdorf

  • Kartonierter Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Hans Brühl ist 1947 in Pulheim/Köln geboren, Dipl.-Verwaltungswirt, mehr als 51 Jahre Öffentlicher Dienst, seit 20... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext

Hans Brühl ist 1947 in Pulheim/Köln geboren, Dipl.-Verwaltungswirt, mehr als 51 Jahre Öffentlicher Dienst, seit 2012 pensionierter Oberrechnungsrat. Jahrzehnte war er damit beauftragt, der Verschwendung von Steuergeldern auf die Spur zu kommen. Er kennt die undurchsichtigen Strukturen und die Willkür in staatlichen Einrichtungen. Als freier Schriftsteller schrieb er zahlreiche Beiträge für Brieftauben-Fachzeitschriften sowie Fachbücher, Kriminalromane usw. Recherchen führten ihn durch die halbe Welt. Seine Beobachtungen sowie die deftige Sprache seiner rheinischen Heimat inspirierten ihn, Kriminalromane mit dem Schauplatz Voreifel zu schreiben. - Seit 2008 ist er Chefredakteur von "TaubenMarkt/Die Sporttaube", der größten privaten Brieftaubenfachzeitschrift der Welt.



Klappentext

Im Rheinland werden ein renommierter Zahnarzt und eine junge Frau umgebracht. Die Kriminalpolizei vermutet ein Beziehungsdrama. Verdächtige gibt es viele: Die Ehefrau des Toten hatte viele Verehrer und die Tote war liiert mit einem Milchtankwagenfahrer, der vielen nicht geheuer ist a er soll sich gelegentlich als Pater verkleiden ...

Produktinformationen

Titel: Der Hexpater zu Wormersdorf
Untertitel: Eifel - Krimi
Autor:
EAN: 9783833455421
ISBN: 978-3-8334-5542-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 261g
Größe: H190mm x B120mm x T18mm
Jahr: 2006