Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ein Blick in die vierte Dimension

  • Fester Einband
  • 180 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Einen vierdimensionalen Raum können wir uns beim besten Willen nicht vorstellen, weil unser Gehirn dreidimensional "ausgerichtet" ... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Einen vierdimensionalen Raum können wir uns beim besten Willen nicht vorstellen, weil unser Gehirn dreidimensional "ausgerichtet" ist. Aber selbst wenn wir keine Vorstellung von vierdimensionalen Körpern haben, so können wir uns doch einen Begriff von ihnen machen, weil wir sie mit Hilfe von Analogien bis in alle Einzelheiten beschreiben, berechnen und in unserem dreidimensionalen Raum darstellen können. Borucki zeigt behutsam anhand von zahlreichen

Autorentext

Hans Borucki, geb. 1932, war Lehrer für Mathematik und Physik an verschiedenen Gymnasien in Hessen und Bayern, Verfasser zahlreicher Lernmaterialien und Schülerhilfen.



Klappentext

Einen vierdimensionalen Raum können wir uns beim besten Willen nicht vorstellen, weil unser Gehirn dreidimensional "ausgerichtet" ist. Aber selbst wenn wir keine Vorstellung von vierdimensionalen Körpern haben, so können wir uns doch einen Begriff von ihnen machen, weil wir sie mit Hilfe von Analogien bis in alle Einzelheiten beschreiben, berechnen und in unserem dreidimensionalen Raum darstellen können. Borucki zeigt behutsam anhand von zahlreichen

Produktinformationen

Titel: Ein Blick in die vierte Dimension
Untertitel: Vierdimensionale Körper und ihre dreidimensionale Darstellung
Autor:
EAN: 9783534213177
ISBN: 978-3-534-21317-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: wbg academic
Genre: Geometrie
Anzahl Seiten: 180
Gewicht: 479g
Größe: H246mm x B172mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.09.2008
Jahr: 2008
Auflage: 1. Aufl. 07.2008
Land: DE