Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bürger der Ozeane und Meere - Band 2

  • Kartonierter Einband
  • 276 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Hans Blöss (1890 - 1972) begann seine berufliche Laufbahn im Alter von 15 Jahren als Decksjunge. Schon 1906 konnte er seine ... Weiterlesen
20%
31.90 CHF 25.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Autorentext

Hans Blöss (1890 - 1972) begann seine berufliche Laufbahn im Alter von 15 Jahren als Decksjunge. Schon 1906 konnte er seine erste Fahrt auf einem Großsegler als Leichtmatrose antreten und nach weiteren 7 Jahren zur See sein Steuermannspatent erwerben. Den Ausbruch des 1. Weltkriegs 1914 erlebte er als II. Steuermann des Seglers "Alexander Isenberg" im chilenischen Caleta Coloso. Während der Internierung durch britische Truppen lernte er seine spätere Frau Friedrike Liermann (1890 - 1975) kennen, die dort als Kindermädchen für eine Familie aus Mecklenburg tätig war. Mit Ende des Krieges nahm er 1920 an der Rückführung der als Reparation beanspruchten und über alle Herren Länder verstreuten Großsegler der deutschen Handelsflotte teil und konnte nach Erlangung des Kapitänspatents 1921 sofort als Offizier auf einem der verbliebenen Dampfer anheuern. 1927 trat er für 30 Jahre in den Lotsendienst auf dem Nord-Ostsee-Kanal. Während seines Ruhestands verfasste er zwei Bücher über die Zeit der Großsegler, "Glanz und Schicksal der Potosi und Preussen" (1960) und "Bürger der Ozeane und Meere" (1968), ein Engagement, für das er 1970 mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet wurde. Hans Blöss starb im Alter von 82 Jahren während des 29. Jahrestreffens der Cap Horniers 1972 in Kopenhagen und wurde auf der Ostsee bestattet.



Klappentext

In seiner Autobiografie beschreibt Kapitän Hans Blöss seine Zeit als Schiffsjunge und Matrose von 1905 bis 1912 (Band 1), seine anschließende Zeit als Nautiker, seine Internierung während des 1. Weltkrieges in Chile und die Heimsegelung der "Alexander Isenberg" 1921 als I. Steuermann mit einer Mannschaft, die sich in ständiger Revolte auch gegen die überkommenen Verhältnisse in der Seefahrt befand (Band 2). Ihm war es eine Herzensangelegenheit, der Nachwelt ein Bild der verflossenen Berufs- und Lebenswelt jener "Bürger der Ozeane und Meere" nachzuzeichnen, die zu einer Zeit den Globus umsegelten, als für die meisten anderen Kirchturmspitzen nur selten hinter dem Horizont versanken.

Produktinformationen

Titel: Bürger der Ozeane und Meere - Band 2
Untertitel: Als Nautiker
Autor:
EAN: 9783934378025
ISBN: 978-3-934378-02-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Christian Blöss
Genre: Reiseberichte allgemein
Anzahl Seiten: 276
Gewicht: 374g
Größe: H216mm x B134mm x T20mm
Jahr: 2013