Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die indische Harfe

  • Kartonierter Einband
  • 155 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Klassische indische Verse und Sprüche - vor allem Liebeslyrik Beginnend mit den Gesängen des großen Dichters Kalidasa versammelt H... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klassische indische Verse und Sprüche - vor allem Liebeslyrik Beginnend mit den Gesängen des großen Dichters Kalidasa versammelt Hans Bethge in der "Indischen Harfe" eine Auswahl der schönsten Liebesgedichte und Lieder früher indischer Dichter, darunter auch Verse und Sprüche aus den heiligen Büchern und Epen: aus den Upanishaden, dem Mahabharata und dem Pantschatantra. In Hans Bethges schlicht gehaltener, fein durchrhythmisierter Sprache, im liedhaften Ton seiner Nachdichtungen werden alle Begrenzungen von Orient und Okzident aufgehoben - seine Gedichte vereinen vollendete Form mit einer inneren Tiefe, die direkt zum Herzen der Leser spricht.

Autorentext
Hans Bethge, 1876 in Dessau (Anhalt) geboren, studierte moderne Sprachen. Mit zweiundzwanzig Jahren trat Bethge mit dem Gedichtband "Die stillen Inseln" an die Öffentlichkeit. Weitere Lyrikbände sowie Reisetagebücher, Essays und dramatische Werke folgten. Er lebte als freischaffender Schriftsteller und Redakteur in Berlin. Hans Bethge war mit vielen Künstlern seiner Zeit befreundet, darunter auch mit den Mitgliedern des Worpsweder Kreises, Heinrich Vogeler und Wilhelm Lehmbruck. Reisen in Europa, ein längerer Arbeitsaufenthalt in Spanien und eine Reise nach Ägypten bilden den Hintergrund für Bethges weiten Blick in den Orient. "Deutschland ist mein Vaterland, Europa ist mein Gartenreich, die Welt ist meine Wiese."

Produktinformationen

Titel: Die indische Harfe
Untertitel: Nachdichtungen indischer Lyrik
Editor:
Autor:
EAN: 9783980679985
ISBN: 978-3-9806799-8-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Yinyang Media Verlag
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 155
Gewicht: 204g
Größe: H193mm x B139mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.08.2006
Jahr: 2006
Auflage: Neuauflage