Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Familien- Atlas: Lebenslagen und Regionen in Deutschland

  • Kartonierter Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im ersten Familienatlas des Projekts "Regionaldatenbank" am Deutschen Jugendinstitut von 1993 wird mit Hilfe von Zahlenm... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Im ersten Familienatlas des Projekts "Regionaldatenbank" am Deutschen Jugendinstitut von 1993 wird mit Hilfe von Zahlenmaterial aus der amtlichen Statistik regionale Differenzierungen in den Lebenslangen und -verhältnissen von Kindern, Jugendlichen und Familien in den alten Bundesländern dargestellt. Schon da zeigt sich, dass es einen erheblichen Unterschied ausmacht, ob der Lebensraum von Familien oder Individuen in ländlichen oder städtischen Regionen in Nord-, West-, Süd- oder Ostdeutschland liegt. Seit der Wiedervereinigung sind mehrere Jahre vergangen, und es stellt sich die Frage, ob und inwieweit sich die sozialstrukturellen und sozialräumlichen Bedingungen mittlerweile angenähert haben. Darauf soll der zweite Familienatlas eine Antwort geben. Berücksichtigt wird dabei auch die soziale und gesellschaftliche Entwicklung in der DDR bzw. im früheren Bundesgebiet vor der Wiedervereinigung. Der Atl as enthält auf Kreis- oder Länderebene kartographische Darstellungen von aktuellen Daten aus der amtlichen Statistik, die die Lebenslagen und -verhältnisse von Familien und Individuen bestimmen. Zu jeder Karte gibt es Informationen über zeitliche Entwicklungen und regionale Zusammenhänge in Form von Tabellen, Graphiken und Erläuterungen.

Autorentext
Prof. Dr. Hans Bertram ist seit 1992 Professor für Mikrosoziologie an der Humboldt-Universität zu Berlin. Seine Arbeitsschwerpunkte sind unter anderem: Familienforschung, Sozialer Wandel und kindliches Wohlbefinden.

Produktinformationen

Titel: Familien- Atlas: Lebenslagen und Regionen in Deutschland
Untertitel: Karten und Zahlen
Autor:
EAN: 9783810010506
ISBN: 978-3-8100-1050-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaft
Genre: Übrige Sachbücher & Sonstiges
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 1058g
Größe: H300mm x B300mm
Jahr: 1995