Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Spiel und das Chaos

  • Kartonierter Einband
  • 195 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
1925 in Siebenbürgen geboren, lebt Hans Bergel - in seinem Geburtsland aus politischen Gründen dreimal eingekerkert - s... Weiterlesen
20%
25.50 CHF 20.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext

1925 in Siebenbürgen geboren, lebt Hans Bergel - in seinem Geburtsland aus politischen Gründen dreimal eingekerkert - seit 1968 in Bayern und Italien. Er ist Autor von vierzig Büchern. Neben erzählender Prosa bestimmen theoretische Schriften zu Kunst, Literatur und Kultur, Geschichte, Völkerkunde und -psychologie sein Werk. Vielfach ausgezeichnet, ist nicht zuletzt seine Essayistik vom Gedanken der Interkulturalität geprägt.



Klappentext

1925 in Siebenbürgen geboren, lebt Hans Bergel in seinem Geburtsland aus politischen Gründen dreimal eingekerkert seit 1968 in Bayern und Italien. Er ist Autor von vierzig Büchern. Neben erzählender Prosa bestimmen theoretische Schriften zu Kunst, Literatur und Kultur, Geschichte, Völkerkunde und -psychologie sein Werk. Vielfach ausgezeichnet, ist nicht zuletzt seine Essayistik vom Gedanken der Interkulturalität geprägt.

Produktinformationen

Titel: Das Spiel und das Chaos
Untertitel: Essays und Vorträge
Autor:
EAN: 9783868130133
ISBN: 978-3-86813-013-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Edition Noack & Block
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 195
Gewicht: 249g
Größe: H209mm x B142mm x T20mm
Veröffentlichung: 29.11.2012
Jahr: 2012
Auflage: 1. Aufl.