Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handbuch Industrial Engineering

  • Fester Einband
  • 580 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
- einzigartige Darstellung eines industriellen Produktenstehungsprozesses von der Marktforschung bis zur Serienfertigung - durchgä... Weiterlesen
20%
245.00 CHF 196.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

- einzigartige Darstellung eines industriellen Produktenstehungsprozesses von der Marktforschung bis zur Serienfertigung - durchgängies Produktbeispiel aus der Automobilzulieferindustrie zur Veranschaulichung der Prozesse - Hinweise zur abteilungsübergreifenden Kommunikation in allen Produktphasen - praktische Arbeitshilfen für Kosten/Nutzenanalse, Lasten/Pflichtenheft, Verfahrensvergleiche zur Entscheidungsfindung, Testdurchführung, Freigabeverfahren, Musterprüfbericht, Vorabnahme und Endabnahme - 20 Jahre Praxis-Know-How in einem Leitfaden

Extra: E-Book inside Dieses Handbuch beschreibt das Zusammenwirken von Menschen im Produktentstehungsprozess - das Industrial Engineering. Dargestellt wird die komplette Prozesskette, angefangen von der Analyse der Marktanforderungen bis zur Serienproduktion. In Bezug auf Produktgestaltung, Technologieeinsatz und wirtschaftliche Rahmenbedingungen sind auf diesem Weg viele Entscheidungen zu treffen. Das Buch zeigt auf, welche Kriterien wichtig sind und wie sich diese auf Entwicklung, Planung und Produktion auswirken. Alle Darstellungen werden in jeder Produkt- /Projektphase anhand eines durchgängigen Praxisbeispiels erläutert. Dadurch werden erstmals Zusammenhänge deutlich, die in der Praxis fundamentale Bedeutung haben, wie die Abstimmung zwischen der Entwicklungsabteilung und der Produktion. In jedem Kapitel werden dem Leser eine allgemein gültige fachliche Erläuterung, Hinweise zur unumgänglichen Kommunikation zwischen den Beteiligten und ein Praxisbeispiel gegeben. Die hohe Gewichtung von Verständigungsaspekten gegenüber rein technischen Fakten rührt aus der Erkenntnis, dass die größten Probleme in der Praxis wegen mangelnder Kommunikation entstehen. Das Handbuch enthält zahlreiche nützliche Arbeitshilfen für die Planung, Checklisten für die Entscheidungsfindung und Mustervorlagen für die Erstellung von Arbeitsunterlagen, auch zum Download im Internet.

Autorentext
Der Autor ist seit 2000 Unternehmensberater für Engineering in der Automibilzulieferindustrie (Gelenkwellen, Antriebswellen).

Zusammenfassung
Dieses Handbuch beschreibt das Zusammenwirken von Menschen im Produktentstehungsprozess - das Industrial Engineering. Dargestellt wird die komplette Prozesskette, angefangen von der Analyse der Marktanforderungen bis zur Serienproduktion. In Bezug auf Produktgestaltung, Technologieeinsatz und wirtschaftliche Rahmenbedingungen sind auf diesem Weg viele Entscheidungen zu treffen. Das Buch zeigt auf, welche Kriterien wichtig sind und wie sich diese auf Entwicklung, Planung und Produktion auswirken. Alle Darstellungen werden in jeder Produkt- /Projektphase anhand eines durchgängigen Praxisbeispiels erläutert. Dadurch werden erstmals Zusammenhänge deutlich, die in der Praxis fundamentale Bedeutung haben, wie die Abstimmung zwischen der Entwicklungsabteilung und der Produktion.
In jedem Kapitel werden dem Leser eine allgemein gültige fachliche Erläuterung, Hinweise zur unumgänglichen Kommunikation zwischen den Beteiligten und ein Praxisbeispiel gegeben.
Die hohe Gewichtung von Verständigungsaspekten gegenüber rein technischen Fakten rührt aus der Erkenntnis, dass die größten Probleme in der Praxis wegen mangelnder Kommunikation entstehen.
Das Handbuch enthält zahlreiche nützliche Arbeithilfen für die Planung, Checklisten für die Entscheidungsfindung und Mustervorlagen für die Erstellung von Arbeitsunterlagen, auch auf CD-ROM.

Leseprobe
1. Markt
2. Konstruktion und Entwicklung
3. Planung
4. Produktion

Produktinformationen

Titel: Handbuch Industrial Engineering
Untertitel: Vom Markt zum Produkt
Autor:
EAN: 9783446427808
ISBN: 978-3-446-42780-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hanser Fachbuch
Genre: Maschinenbau
Anzahl Seiten: 580
Gewicht: 1791g
Größe: H275mm x B207mm x T32mm
Jahr: 2013
Land: DE