Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Natur

  • Fester Einband
  • 224 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Was verstehen wir unter "Natur"? Diese Frage ist in vielen Beziehungen zentral. Wir sprechen von der "Natur des Menschen" oder vom... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Was verstehen wir unter "Natur"? Diese Frage ist in vielen Beziehungen zentral. Wir sprechen von der "Natur des Menschen" oder vom Gegensatz zwischen Natur und Kultur, wir fragen nach der Herkunft der natürlichen Dinge (durch Schöpfung entstanden, im Rahmen eines Evolutionsprozesses oder beides), schließlich auch nach der Veränderbarkeit und Verletzlichkeit von Natur. Dieser Sammelband sehr renommierter Philosophen und Theologen beleuchtet den Naturbegriff auf vielfältigste Weise. Dabei wird klar, warum dieser Schlüsselbegriff der Tradition auch in den Debatten der Gegenwart unverzichtbar ist. Mit Beiträgen von Norbert Fischer, Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz, Till Kinzel, Winfried Löffler, Jörn Müller, Hanns-Gregor Nissing, Karl-Heinz-Nusser, Horst Seidl, Robert Spaemann, Jörg Splett, Berthold Wald, Christian Weidemann,Holger Zaborowski, Eduard Zwierlein

Autorentext

Hanns-Gregor Nissing, geb. 1969, ist Wissenschaftlicher Referent bei der Thomas-Morus-Akademie Bensberg.

Produktinformationen

Titel: Natur
Untertitel: Ein philosophier Grundbegriff
Editor:
Autor:
EAN: 9783534221424
ISBN: 978-3-534-22142-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: wbg academic
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: 530g
Größe: H249mm x B172mm x T27mm
Veröffentlichung: 01.09.2009
Jahr: 2009
Auflage: 1. Aufl. 01.2010