Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das kleine Buch aus heiterem Himmel

  • Kartonierter Einband
  • 47 Seiten
(1) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Van Gogh (geb. 1853 bei Breda, Niederlande), gilt als einer der Begründer der modernen Malerei. Jung verläßt er das protestantisch... Weiterlesen
20%
12.50 CHF 10.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext
Van Gogh (geb. 1853 bei Breda, Niederlande), gilt als einer der Begründer der modernen Malerei. Jung verläßt er das protestantische Elternhaus und arbeitet in Kunsthandlungen in Den Haag, London und Paris. In Amsterdam verwirft er schnell das Studium der Theologie, um sich als Laienprediger ausbilden zu lassen. Während seiner Predigerzeit 1878 - 1880 beginnt er zu zeichnen. Nach einem kurzen Besuch der Brüsseler Akademie kehrt er der universitären Ausbildung endgültig den Rücken. Im Museum studiert er Rembrandt, Millet und Delacroix. Eine entscheidende Veränderung für van Goghs bis dahin dunkelgetönte Malerei bringt ein Aufenthalt in Paris 1886 - 1888, wo er den Impressionisten begegnet. 1888 reist er nach Arles. Im hellen Licht des Midi entstehen seine heute bekanntesten Bilder. Nach einem Nervenzusammenbruch sucht van Gogh 1889 die Heilanstalt von Saint-Remy-de-Provence auf. Ein Jahr später begibt er sich in die Obhut von Dr. Gachet in Auvers-sur-Oise. Im Juni 1890 wählt er den Freitod. Hanns Dieter Hüsch, 1925-2005 ist in Moers am Niederrhein geboren und begann im Jahre 1948 seine Laufbahn als Solo-Kabarettist. Seitdem ist er mit zahllosen Programmen auf kleinen und großen Bühnen im In- und Ausland aufgetreten. 1994 erhielt er den Staatspreis des Landes NRW, ist Ehrenbürger der Stadt Moers und der Mainzer Universität. Gleich zweimal erhielt er den Deutschen Kleinkunstpreis.

Klappentext

Aus heiterem Himmel schlug seine Frage bei uns ein wie ein Blitz: Ist der Himmel noch zu retten? Wie oft überrascht uns Hanns Dieter Hüsch mit seinen ungewöhnlichen Gedankenblitzen und Geschichten. Sie verbinden den Himmel mit der Erde. Seine tief sitzende freundliche Gläubigkeit erleben wir immer wieder in seinen Texten. Es hat sich im Übrigen herum gesprochen, dass er den lieben Gott besuchen wollte und noch zu seinen Lebzeiten in den Himmel aufgenommen wurde und wieder mit vielen himmlischen Gottes-Erkenntnissen reicher zur Erde zurückkehrte. Aus dem Schatz seiner Erfahrung entstand dieses kleine Buch, aus heiterem Himmel.

Produktinformationen

Titel: Das kleine Buch aus heiterem Himmel
Autor:
Illustrator:
EAN: 9783926512642
ISBN: 978-3-926512-64-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Tvd Verlag GmbH
Anzahl Seiten: 47
Gewicht: 153g
Größe: H223mm x B144mm x T7mm
Jahr: 2004
Land: DE